„DocuPortal Scan!“ - attraktive Kompaktlösung aus DocuPortal DMS und Canon ScanFront 220P für unter 5.000 €

(PresseBox) (Bremen, ) Ein attraktives Produktpaket hat der DMS-Anbieter DocuPortal geschnürt: Für 4.995 € zzgl. MwSt. gibt es die DocuPortal DMS-Lösung im Bundle mit dem den leistungsfähigen Canon Scanner ScanFront 220P sowie umfassenden Serviceleistungen. Damit ist ab sofort eine Digitalisierung der Eingangspost samt Dokumentenmanagement für jede Unternehmensgröße erschwinglich. Für weitergehende Anforderungen ist das Bundle flexibel erweiterbar. Die Aktion ist limitiert bis zum 15. Dezember 2008.

Die mit dem Canon ScanFront 220P digitalisierten Dokumente gelangen ohne Umwege als volltextdurchsuchbare PDF-Dateien in das Dokumentenmanagement-System DocuPortal. Der Scanner ermöglicht die Authentifizierung per Fingerabdruck, so dass zentral platzierte Geräte gesichert sind. Besonderheit der Anbindung des Canon Scanners an die DocuPortal Software ist, dass der Benutzer durch ein persönliches Menü auf dem Scanner die Ablage seiner gescannten Dokumente in ausgewählte Ordner – wie Personal-, Rechnungs- oder Mandantenakten - steuern kann.

Funktionspakete einfach erweitern
„DocuPortal Scan!“ ist ein flexibles Bundle: Unternehmen können sich, aufbauend auf den Bundle-Preis, die Lösung individuell zusammenstellen. Problemlos lassen sich Funktionspakete für digitale Umlaufmappen oder eine erweiterte revisionssichere Archivierung ergänzen. Ebenso können die Benutzerlizenzen aufgestockt oder zusätzliche Canon Scanner als Netzwerk-Scanner hinzugefügt werden, damit auch größere oder örtlich verteilte Unternehmen von der Lösung profitieren. Eine Neuinstallation für DocuPortal ist nicht notwendig, da lediglich die Lizenz geändert wird.

Weiterhin können Unternehmen das Bundle mit der Dateisystem-Integration DP Explorer sowie der E-Mail-Integration DP Outlook ergänzen. Der DP Explorer integriert sich in das Windows Dateisystem und ermöglicht damit den Zugriff auf den gesamten Datei- und Informationsbestand des DocuPortal Servers. Das gilt für alle Anwendungen des Arbeitsplatzes, die einen Öffnen/Speichern Dialog besitzen, beispielsweise CAD-Anwendungen, Grafikanwendungen, Microsoft Office oder OpenOffice. Der optionale virtuelle Druckertreiber DP Print speichert Ausgangsbelege zusätzlich auf dem DocuPortal Server zur schnelleren Recherche.

Updates, Support, Installation und Training inklusive
Das „DocuPortal Scan!“ Bundle beinhaltet bereits die Installation, Konfiguration sowie ein Kompakt-Training für zwei Administratoren vor Ort zum Canon ScanFront und der DocuPortal Software. Zusätzlich umfasst es für ein Jahr Supportleistungen des DocuPortal DMS und stellt ebenso Updates für ein Jahr zur Verfügung.

DocuPortal: Vollständiges Dokumentenmanagement via Web-Browser
DocuPortal geht über reines Archivieren hinaus und stellt eine komplette Lösung zum Zusammenarbeiten in Teams, Abteilungen und Unternehmen dar.
Im Fokus steht dabei die Benutzerfreundlichkeit. DocuPortal wird zentral auf einem Windows Server installiert und über Browser bedient. Eine Arbeitsplatz-Installation ist nicht notwendig. Dies ermöglicht auch die Zusammenarbeit dezentraler Büros und Abteilungen oder die gemeinschaftliche Arbeit mit Kunden, Mandanten, Partnern und Lieferanten.

Das DocuPortal übernimmt nach der Installation bestehende Dateistrukturen. Neben der Aufnahme von gescannten Dokumenten des Canon ScanFront verwaltet das Produkt sämtliche Dateiarten. Die integrierte Versionierung sichert rechtliche Anforderungen und schützt Inhalte gegen unbedachte Überschreibungen. Alte Versionen lassen sich betrachten und wieder herstellen.

Eindrucksvoll ist die Suche, die stets verfügbar und so einfach wie eine Google Suche zu benutzen ist. Dabei recherchiert DocuPortal in hunderten Dateiformaten im Volltext sowie in den frei definierbaren Meta-Informationen, z.B. Rechnungs- oder Kundennummern. Im Suchergebnis werden Vorschaugrafiken sowie die Textfragmente der gefundenen Suchbegriffe farbig hervorgehoben dargestellt.

Leistungsfähiger Canon Scanner inklusive
Der mitgelieferte innovative Canon ScanFront 220P ist ein universeller Duplex-Netzwerk-Farbscanner. Er verfügt über eine ultraschallgesteuerte Doppelblatterkennung, die verhindert, dass zwei Seiten gleichzeitig eingezogen werden. Ebenso werden leere Seiten automatisch herausgefiltert. Schräglagenkorrekturen sowie Anti-Durchscheinfunktionen verbessern die Scan-Qualität zusätzlich. Neben dem direkten Speichern von Dokumenten im DocuPortal lassen sich die Ergebnisse per E-Mail versenden sowie auf FTP-Ziele oder auf USB Sticks kopieren.

Verfügbarkeit von DocuPortal Scan!
Das Paket ist für 4.995 EUR zzgl. MwSt. auf Kauf- oder Leasingbasis mit zehn Benutzerlizenzen, DocuPortal Software und Canon ScanFront 220P inklusive Dienstleistungspaket erhältlich und limitiert bis zum 15. Dezember 2008 im DocuPortal Direktvertrieb verfügbar.

„Mit dem ‚DocuPortal Scan!‘ Bundle haben Unternehmen die Chance, schnell, unkompliziert und mit geringem Investitionsaufwand die alltäglichen Zeit- und Ressourcenkiller unter Kontrolle zu bekommen. Sie können ihre eingehenden Dokumente, aber auch sämtliche anderen elektronischen Dateien im Unternehmen erfassen, bearbeiten, ablegen und direkt wiederfinden. Selbstverständlich kann das Paket ganz nach Bedarf noch um zusätzliche Funktionen erweitert werden“, erklärt DocuPortal Geschäftsführer Jens Büscher.

Kontakt

DocuPortal
Bürgermeister-Smidt-Straße 43
D-28195 Bremen
Jens Büscher
Geschäftsführung
CEO
Nicole Körber
Social Media