Drogeriekette Müller setzt auf USU-Technologie

(PresseBox) (Möglingen/Ulm, ) Möglingen/Ulm, 2. Oktober 2008. Zur Umsetzung eines ganzheitlichen IT Managements nutzt die Drogeriekette Müller Ltd. & Co. KG künftig zentrale Module der integrierten USU-Produktlinie Valuemation. Die USU-Systeme sollen den ServiceDesk unterstützen und durch die Einhaltung und Formalisierung von Service-Standards einen effizienten IT-Betrieb sicher stellen. Dabei orientieren sich die Service-Prozesse an den Richtlinien des defacto Industriestandards ITIL (IT Infrastructure Library). Ziel ist es, den internen Kunden nach der Ablösung eines Altsystems ein lückenloses und qualitativ hochwertiges IT-Service-Portfolio anzubieten. Dabei kommen für den Zugriff auf relevante Lösungsdokumente auch die Wissensmanagement-Produkte USU KnowledgeMiner und USU KnowledgeBase zum Einsatz. Eine neu aufgebaute Configuration Management Database (CMDB) macht sämtliche technischen und kaufmännischen Informationen der IT-Infrastruktur transparent. Das Projekt hat Ende August 2008 begonnen und soll in mehreren Stufen bis Mitte 2009 umgesetzt werden.

Die Module Incident/Problem und Change Manager sorgen im ServiceDesk bei Müller künftig für die Sicherung bzw. rasche Wiederherstellung eines störungsfreien IT-Betriebes. Bei Störungen stehen Mitarbeitern auf Knopfdruck sämtliche relevanten Daten der IT-Infrastruktur, Eskalations¬pfade, vereinbarte SLA´s sowie Vertragsdaten, Kostenstellen etc. zur Verfügung. Der Zugriff auf eine integrierte Lösungs¬datenbank soll die Antwortzeiten erheblich verkürzen. Außerdem beschleunigt der Service Request Manager die übergreifende und workflowgestützte Auftragsbearbeitung rund um alle Anträge für neue Soft- und Hardware, von Berechtigungen oder anderen IT-Services. Dabei findet eine nahtlose Integration aller relevanten Daten statt, z.B. Verrechnungs- oder Vertragsinformationen.

Müller entschied sich aufgrund der guten Testergebnisse sowie der hohen Flexibilität und Integrationsfähigkeit für die USU-Produkte.

Diese Pressemitteilung ist unter http://www.usu.de abrufbar.

Kontakt

USU Software AG
Spitalhof
D-71696 Möglingen
Dr. Thomas Gerick
Corporate Communications
Marcus Ehrenwirth
phronesis PR GmbH
Magdalena Brzakala
PR
Social Media