BuyVIP nimmt an Euro Tech Showcase 2008 teil

(PresseBox) (Frankfurt/ Main, ) .
- Shopping-Community stellt ihr erfolgreiches Unternehmenskonzept in den USA vor
- Große Nachfrage auf dem amerikanischen Markt nach europäischen Innovationen wie BuyVIP

Vom 18. bis 19. November 2008 laden Dow Jones und Avise Partners zur Euro Tech Showcase ins kalifornische Redwood City ein. Ziel ist es, 50 der vielversprechendsten privaten Technologieunternehmen Europas mit den führenden Technologieunternehmen Amerikas zum Gedankenaustausch in Kontakt zu bringen. Die europäische Shopping-Community BuyVIP wurde aus über 700 Unternehmen ausgewählt an der Messe teilzunehmen.

Gerald Heydenreich, Mitgründer von BuyVIP, freut sich auf die Teilnahme an der Euro Tech Showcase: "Wir treffen dort unter anderem Führungskräfte von Google, Microsoft und HP, von deren Know-How wir profitieren können. Vor Ort erhalten wir einen Einblick in die amerikanische Unternehmenslandschaft und knüpfen für unsere Geschäftsentwicklung wichtige Kontakte."

Führungsspitzen tonangebender amerikanischer Unternehmen und Risikokapitalgeber wählten die Shopping-Community BuyVIP aufgrund des großen Wachstumspotentials für den amerikanischen Technologiemarkt als Gast für die Veranstaltung aus. "Wir beobachten ein großes Interesse amerikanischer Technologieriesen an europäischen Unternehmen. Obwohl Kalifornien nach wie vor Vorreiter im High-Tech-Segment ist, werden in Europa Innovationen mit großer Relevanz für die USA entwickelt. BuyVIP und die anderen geladenen europäischen Unternehmen werden das im November demonstrieren", ist Jean-Bernard Guerree, Managing Director von Avise Partners, überzeugt.

BuyVIP ist mit über 2 Millionen Mitgliedern in Spanien, Deutschland und Italien eine angesagte europäische Shopping-Community. An den zeitlich und mengenmäßig limitierten Kampagnen von BuyVIP kann nur teilnehmen, wer Mitglied der Community ist. Die geschlossene Käufergruppe kann Markenartikel bis zu 70% unter dem Ladenpreis erstehen oder erhält exklusiven Zugang zu Produktneuheiten. Über 300 Top-Marken wie Calvin Klein, Ed Hardy, Diesel, Adidas, Puma, Nudie, Gucci oder Fendi konnte BuyVIP bereits für sich gewinnen. Durch den großen Zuspruch der Markenartikler hat sich die Kampagnendichte inzwischen auf bis zu drei Verkaufsaktionen pro Tag erhöht. Im April diesen Jahres hat zudem das US-amerikanische Medienunternehmen Red Herring den Shopping-Club mit dem Red Herring 100 Europe ausgezeichnet.

Kontakt

Amazon.de GmbH
Moosacher Str. 51
D-80809 München
Maren Fliegner
piâbo | medienmanagement GmbH
Social Media