ShoreTel stärkt internationale Ausrichtung mit neuen Produkten und erweitert globale Präsenz

(PresseBox) (München, ) ShoreTel, ein führender Anbieter von Pure IP Unified Communications-Lösungen, hat sein Produktangebot um VoIP-Lösungen erweitert, die auf den Einsatz in den Märkten weltweit ausgerichtet sind. Diese Neuerungen ergänzen die ökonomischen und bewährten Unified Communications (UC)-Lösungen von ShoreTel, die bereits eine breite und loyale Kundenbasis sowie viele Branchenauszeichnungen gewonnen haben. Sie zielen auf eine spürbare Steigerung der internationalen Präsenz. Zur kontinuierlichen Unterstützung einer stärkeren globalen Präsenz hat das Unternehmen zudem neue Geschäftsstellen eröffnet und seine Distributionskanäle ausgedehnt.

Neue Highlights

- Die Version ShoreTel 8.1 ist eine internationale Produktveröffentlichung des Unified Communications-Systems, das die Unterstützung für sieben weitere Länder beinhaltet. Unterstützt werden nun Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Kanada, Indien, Irland, Italien, Luxemburg, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Portugal, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz, USA und die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE).
- Die Produkterweiterungen in Version ShoreTel 8.1 beinhalten die globale Unterstützung für den Unified Communications Desktop-Client von ShoreTel, für VPN-fähige Telefone, die den Betrieb von Kommunikationsfunktionen für mobile Mitarbeiter vereinfachen, und für das preisgünstige Gigabit-fähige Telefon IP 230g. Neue Switches mit ISDN-Basisanschluss (BRI) und E1-Schnittstelle runden die globale Produktlinie ab.
- ShoreTel 8.1 beinhaltet Sprachunterstützung für brasilianisches Portugiesisch, Dänisch, Holländisch, Englisch (sowohl britisches als auch US-amerikanisches), Französisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Portugiesisch, vereinfachtes Chinesisch, Spanisch (sowohl Kastilisch als auch für Zentral- und Lateinamerika "CALA") und Schwedisch.
- ShoreTel hat kürzlich neue Geschäftsstellen im Großraum London eröffnet (Maidenhead) und verfügt über lokale Präsenz in München, Madrid und Hongkong.
- ShoreTel arbeitet gegenwärtig mit 17 Distributoren und 97 Value Added Reseller-Partnern in EMEA sowie sieben Distributoren und 40 Partnern im asiatisch-pazifischen Raum inklusive dem Partner Aria Communications, der kürzlich die Position des landesweiten Distributors in Australien übernahm. ShoreTel hat zudem Distributionspartner in China, Hongkong, Indien, Japan, Neuseeland, den Philippinen, Singapur und Thailand, sowie in Argentinien, Brasilien und Mexiko in der CALA-Region. Die Ausweitung um zusätzliche Distributoren in Indonesien, Malaysia, Südkorea und Taiwan ist in Vorbereitung.
- Das Unternehmen betreut 400 Kunden mit europäischer Präsenz und mehr als 18.000 installierten Endpunkten sowie mehr als 100 Kunden im asiatisch-pazifischen Raum.

"Entsprechend seiner grundlegenden Zielsetzung, innovative Unified Communications-Lösungen zu liefern, investiert ShoreTel kontinuierlich sehr aktiv in den Ausbau sowohl der Märkte, die wir bedienen, als auch der technischen Möglichkeiten, die wir bieten", kommentiert Jon W. Combs, President and CEO von ShoreTel die aktuellen Schritte. "Als eindeutig führender UC-Anbieter der Branche in technologischem Fortschritt, Zufriedenheit der Kunden und Senkung der Kommunikationskosten für Unternehmen arbeiten wir mit Enthusiasmus an der Expansion unserer Aktivitäten, um diese Vorteile international verfügbar zu machen. Wir sehen global eine so erhebliche Wachstumsdynamik, wie wir sie bereits in den USA erlebt haben."

"Seit wir den EMEA-Markt betreten haben, haben wir unsere Produkte einer Anpassung unterzogen, um die speziellen Anforderungen dieses Marktes in technischer, methodischer, logistischer und kultureller Hinsicht zu erfassen", erklärt Mark Swendsen, Managing Director, EMEA von ShoreTel. "Diese Bemühungen schlagen im neueste Release der vollständig verteilt angelegten Unified Communications-Lösung von ShoreTel zu Buche. Sie wird aufgrund ihrer Fähigkeiten, Geschäftsprozesse zu vereinfachen und für höhere Produktivität und intensivere Zusammenarbeit in Unternehmen zu sorgen, von unseren Partnern und Kunden in EMEA mit Begeisterung aufgenommen. Mit der Ausweitung unserer Vertriebs- und Distributions-Infrastruktur repräsentiert diese Region für uns einen Markt mit extrem hohem Wachstumstempo, dem wir erfolgreich begegnen wollen."

Die Funktionen im Überblick:

- Der ShoreWare Professional Call Manager verfügt über High-Resolution-Video-Möglichkeiten und verbessertes Look and Feel sowie erweiterte Nutzungsmöglichkeiten
- VPN-fähiges Telefon
- Verbesserte Unterstützung für die Anbindung SIP-basierter Endpunkte an das System
- Der von führenden Mobiltelefon-Modellen unterstützte Mobile Call Manager wird in Englisch (britisch und US-amerikanisch), Dänisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch und Holländisch (Niederlande) geliefert
- Die neuen ShoreGear Switch-Appliances umfassen die Switches ShoreGear 30, 24A und E1k
- Erhöhte Sicherheit
- Verbessertes Management
- Neue Telefonfunktionen
- Wahl des IM-Servers (ShoreTel Converged Conferencing 7.1, Microsoft LCS 2005 oder Microsoft OCS 2007)

ShoreTel stellte vom 1. bis 2. Oktober auf der IP'08 Expo in London aus, an der das Unternehmen zugleich als Sponsor beteiligt war.

ShoreTel-Referenzen in EMEA
- Centre for Digestive Diseases
- CNET
- Coleg Glan Hafren
- CPL
- CVUK
- Conservatree
- DayMen International
- 2iQ
- InterSystems Corporation
- OILEXCO

Berichte zu den Kundeninstallationen finden sich auf http://www.shoretel.com/....

Links
- Bildmaterial zu Produkten und Exponaten:
http://www.shoretel.com/...
- ShoreTel-Blog: http://blog.shoretel.com/
- ShoreTel-Auszeichnungen: http://www.shoretel.com/...

Kontakt

ShoreTel Inc.
960 Stewart Dr.
USA-CA 94085 Sunnyvale
Detlev Henning
Social Media