Vorankündigung: TIBCO Spotfire EU Life Science Industry Forum 2008

Experten aus Pharmaindustrie und Biotechnologie diskutieren Verbesserung von Life Science Analysen
(PresseBox) (Göteborg, ) Experten aus Pharmaindustrie und Biotechnologie werden sich am 13. und 14. Oktober 2008 auf dem TIBCO Spotfire EU Life Science Industry Forum 2008 im schweizerischen Basel treffen, um sich über Möglichkeiten zur Verbesserung von Analyseverfahren im Life Science-Bereich auszutauschen. Vorrangige Themen werden die Beschleunigung in der Medikamentenforschung, die Entwicklung der Genforschung, die Verbesserung der Wirkstoffsicherheit und -effizienz sowie die Optimierung von Produktion, Marketing und Vertrieb sein. Das im Baseler Congress Center stattfindende Forum wird Wissenschaftlern, IT-Spezialisten und Entscheidern aus der Pharmaindustrie Gelegenheit geben, sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren und die neuesten TIBCO Spotfire Produkte für den Life Science Bereich näher kennenzulernen. Zusätzlich bietet das Forum Gelegenheit, mehr über die Enterprise Analytics Plattform von TIBCO Spotfire zu erfahren. Die Keynote-Präsentation wird von Jakob de Vlieg, dem CIO R&D bei Schering / Plough Organon, gehalten. Praxisvorträge, unter anderem von Dialog Semiconductor, Novartis, Intervet, bioMérieux, Erasmus Medical Center und Lampe Konieczny & Company, werden den Teilnehmern Einblicke in Strategien und Best Practices zur Verbesserung der Datenanalyse geben.

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit zum TIBCO Spotfire Life Science Forum 2008 gibt es unter http://goto.spotfire.com/....

Kontakt

TIBCO Software
Balanstr. 49
D-81669 München
Amy E. Groden-Morrison
TIBCO Software - Spotfire Division
Petra Spitzfaden
campaignery
Social Media