Auktionator für eBay setzt neue Maßstäbe

Z-Dev mit neuen Ideen für Online-Händler
(PresseBox) (Solingen, ) Online-Händler auf eBay verfolgen seit Monaten eine Entwicklung, die in vielen Bereichen Probleme in der Abwicklung und versteckte Erhöhung der Gebühren bringen. Den viel diskutierten Themen über optimale und schnelle Kundenbetreuung und Alternativen im Online-Markt tritt Z-Dev mit konstruktiven Ideen entgegen. Schon seit Jahren sparen die Nutzer des "Auktionator" eine Menge Gebühren durch die Ausschöpfung legaler Methoden beim Einstellen, denn eine Zeitsteuerung muß nichts kosten und auch die Verwendung von Bildern kann selbst in gestalteter Darstellung kostenfrei sein. Daneben sparen die Anwender nach Aussagen von Z-Dev nachweisbare 60-80% ihrer Verarbeitungszeit gegenüber der klassischen, sprich manuellen Abwicklung von Auktionen.

Um die knappen Margen im Massengeschäft weiter zu stabilisieren, bedient der "Auktionator" seit mehr als einem Jahr auch den Anwender eigenen Web-Shop, der auf der Basis von XT:Commerce betrieben und bei Z-Dev gehostet wird. Die Verbindung von höchster Flexibilität der millionenfach installierten XT Software mit der intelligenten Abwicklung im "Auktionator" verschafft dem Anwender ganz neuen Freiraum. Artikel können wahlweise bei eBay oder im eigenen Shop gelistet oder gar per Telefon verkauft werden. Eine mehrfache Erfassung gleicher Artikel auf unterschiedlichen Plattformen entfällt damit. Auch die Abwicklung der Käufe unterscheidet sich so wenig, dass kaum erkennbar ist, auf welchem Wege die Käuferdaten ins System gelangten, denn die Daten werden auf direktem Wege von eBay bzw. dem XT Shop eingelesen und sind dann in allen Bereichen verfügbar. Kontakt zum Kunden per Mail, Kontrolle des Zahlungseinganges und Versand mit Schnittstellen zu den bekannten Versendern sind eBay Händlern sicherlich nicht neu, die Integration gilt nun aber auch für den eigenen Web-Shop.

Auch für die nahe Zukunft gibt es Neuigkeiten aus der Hause Z-Dev: zur Zeit wird an einer Schnittstelle für AMAZON gearbeitet, die sich ebenfalls nahtlos in das System einfügen soll. Produzenten und Händler mit wiederkehrenden Artikeln kommen danach kaum am "Auktionator" vorbei.

Den Auktionator gibt es bereits ab 59 EUR im Shop von Z-Dev, eine Flatrate für die Nutzung für 89 EUR / Monat. Installation vor Ort und einführende Schulung ist kostenfrei, der Anwender übernimmt lediglich die Fahrtkosten.

Kontakt

Z-Dev
Beckmannstraße 22
D-42659 Solingen
Social Media