One Click auf der Systems: Informationen in beliebige Anwendungen clicken

(PresseBox) (Bochum, Syrgenstein, ) Clicken statt Tippen, weil es einfacher, schneller und sicherer ist. Nach diesem Motto funktioniert der ClickReader, die Software der One Click Solutions GmbH zur Erfassung von Dokumenten und Belegen.
Die One Click Solutions GmbH stellt auf der SYSTEMS 2008 in Halle 2 am Stand 222 mit dem ClickWizard eine neue Lösung vor. Mit diesem Tool gelingt die Erfassung von Beleginformationen in beliebige Anwendungen bei gleichzeitiger Archivierung, und zwar durch einfaches Anclicken der gesuchten Informationen auf den gescannten Belegen. Egal, mit welcher Software der Anwender gerade arbeitet, ob z.B. Excel, SAP oder einer eigenen Back-Office-Lösung, mit dem ClickWizard kann jede Erfassungsmaske angesprochen werden. Die Konfiguration an die unterschiedlichsten Erfassungsmasken ist denkbar einfach und erfolgt ohne Programmierung. Die Archivierung der Belege in das revisionssichere windream-Archiv erfolgt sogar automatisch.

Trotz langjähriger Visionen vom papierlosen Büro erhalten die meisten Unternehmen nach wie vor viele Belege in Papierform. Dabei handelt es sich um Rechnungen, Zahlungsavise, Lieferscheine, Zollpapiere, Verträge, Reklamationen, Schadensmeldungen usw. In fast allen Fällen lautet die Aufgabenstellung dann, Schlüsselinformationen auf den Papierbelegen zu erfassen und sie direkt in das jeweilige Back-Office-System des Unternehmens einzugeben, wie z.B. ERP, FiBU oder WaWi oder eine Inhouse-Lösung. Dies geht in vielen Fällen bisher nur durch Abtippen, Drag and Drop oder Copy and Paste, vor allem dann, wenn es sich um unstrukturierte Belege handelt. Kurzum, diese Verfahren wirken einem ergonomischen, schnellen und sicheren Arbeiten entgegen und verlangen unnötig hohe Konzentration an der falschen Stelle. Schließlich sollte der Fokus ja auf dem Finden der signifikanten Informationen auf dem jeweiligen Beleg liegen. Das eigentliche Erfassen, also das Kopieren oder Übernehmen, können Rechner wesentlich schneller und sicherer. Nach Erfassung der Schlüsselinformationen sind die Belege dann zu archivieren, je nach den gesetzlichen Fristen oder um sie im weiteren Arbeitsprozess bedarfsweise noch einmal heranziehen zu können.

Die Lösung: ClickWizard
Mit dem ClickWizard zeigt One Click Solutions auf der SYSTEMS jetzt eine Lösung, die genau diesen Arbeitsprozess nachhaltig unterstützt.
Die Belege werden zunächst stapelweise gescannt und mit einer Texterkennung analysiert. Beginnt der Anwender mit der Belegerfassung in seinem Back-Office-System, so füllt er seine Erfassungsmaske, indem er einfach auf die entsprechenden Informationen auf dem gescannten Beleg clickt. Dabei kann der ClickWizard selbständig die einzelnen Erfassungsfelder im Back-Office-Fenster sequentiell ansteuern. Der Anwender konzentriert sich nur noch auf die Suche der zu erfassenden Informationen. Wird die Eingabemaske im Back-Office-System abgespeichert, um den nächsten Beleg zu erfassen, so übergibt der ClickWizard den Beleg automatisch an das windream-Archiv, je nach Konfiguration sogar mit Indexdaten.

Hilfreich ist auch, dass mit dem ClickWizard unterschiedliche Applikationen angesteuert werden können, ohne dass er jeweils neu konfiguriert werden muss. So kann auch während der Erfassung zwischen verschiedenen Applikationen gewechselt werden. Dazu gibt es einfach ein Auswahlfenster im ClickWizard. Anwender erhalten so ein Maximum an Flexibilität.

Mit dem ClickWizard steht eine ideale Lösung für beliebige Back-Office-Systeme zur Verfügung, bei denen Informationen aus Belegen erfasst werden. Das Softwareprodukt zeichnet sich durch leichte Handhabung, hohe Ergonomie und einfache Konfiguration aus. Es ist für mittlere Unternehmen konzipiert.

Neben dem ClickWizard zeigt One Click Solutions auf der SYSTEMS auch den ClickReader, das Tool zur schnellen und sicheren manuellen Belegerfassung sowie die ArchivStation, die erste Out-of-the-box-Lösung zur revisionssicheren Archivierung.

One Click Solutions GmbH

Die One Click Solutions GmbH entwickelt und vertreibt Softwarelösungen im Bereich Belegerfassung. Im Fokus stehen dabei die Produkte ClickWizard und ClickReader deren Verfahren patentiert sind. Zudem ist One Click Solutions Initiator der ArchivStation, der ersten Out-of-the-box-Lösung zur elektronischen revisionssicheren Archivierung. Das Unternehmen wurde im März 2006 gegründet. Der Vertrieb erfolgt direkt und über Vertriebspartner. Im Juli 2006 wurde eine Partnerschaft mit der windream GmbH vereinbart.

Ihr Redaktionskontakt:

One Click Solutions GmbH
Klaus Marx
Geschäftsführer
Zwergbachstr. 16
D-89428 Syrgenstein
Telefon +49 9131 918916-1
Telefax +49 9131 918916-49
klaus.marx@oneclicksolutions.de
http://www.oneclicksolutions.de

Kontakt

windream GmbH
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Nicole Körber
PR-Agentur
Dr. Michael Duhme
Leiter Dokumentation
Social Media