Network Associates präsentiert McAfee GroupShield für Lotus Domino mit Sun Solaris Unterstützung

"Secure Content Management"-Lösung zur Unterstützung zusätzlicher Industrie-Plattformen
(PresseBox) (München, ) Network Associates, Inc. (NYSE: NET) erweitert seine Produkt-Range mit McAfee GroupShield für Lotus Domino für den Einsatz auf der Sun Solaris-Plattform. Das neue Teil des Lösungspakets des McAfee Secure Content Managements bietet erstklassige aktive Abwehrfunktionalitäten. Benutzer von McAfee GroupShield können jetzt Betriebsumgebungen unter Sun Solaris vor Viren und Malicious Code – einschließlich Internet-Würmern, Lotus Script und infizierten E-Mails – schützen.

Mithilfe von McAfee GroupShield for Lotus Domino profitieren Sun Solaris-Anwender von einer zusätzlichen Sicherheitsstufe. Diese umfasst Viren-Identifizierung und -Beseitigung, Content Filtering sowie Content-Abwehr und bietet damit Komplettschutz gegen Viren, Würmer und Trojaner. McAfee GroupShield für Lotus Domino beinhaltet neben dem McAfee Outbreak Manager zur aktiven Verhinderung von großen Massen-Mail-Ausbrüchen auch den McAfee Alert Manager, der IT-Administratoren umfassend über alle Bedrohungen informiert. Mit McAfee GroupShield for Lotus Domino erhalten Kunden, die in der Sun Solaris-Umgebung arbeiten, kompletten Schutz vor bösartigem Content. Der Zugang zu den Systemen wird verhindert, ohne dabei unnötige Netzwerkunterbrechungen zu verursachen.


Sicheres Content Management mit individueller Regelerstellung

Zusätzlich bietet McAfee GroupShield Funktionalitäten für sicheres Content Management. So können IT-Manager Regeln festsetzen, die sowohl intern als auch extern ein- und ausgehende E-Mails qualifizieren. Unerwünschte Inhalte können herausgefiltert werden, bevor sie das Netzwerk des Unternehmens erreichen. Dadurch werden rechtliche und produktive Probleme vermieden, wenn Mitarbeiter derartige Nachrichten am Arbeitsplatz erhalten. "Network Associates wird weiterhin mit wichtigen Partnern wie IBM eng zusammenarbeiten, um höchst effiziente und innovative Produkte für unsere weltweiten Kunden zu realisieren", erklärt Toralv Dirro, Security Lead Sales Engineer McAfee Security bei Network Associates, Deutschland. "Durch die Unterstützung von Sun Solaris können noch mehr Kunden von unseren Lösungen profitieren. Damit können sie das Gefährdungspotenzial ihrer Systeme deutlich senken und ihre kritischsten Daten schützen."


Verfügbarkeit

McAfee GroupShield for Lotus Domino auf Sun Solaris ist ab sofort verfügbar. Kunden, die bereits McAfee GroupShield for Mail Servers, Active Mail Protection, Active Threat Protection, Active Virus Defense, Total Virus Defense oder Managed Virus Defense nutzen, können die neue Version von GroupShield for Lotus Domino herunterladen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mcafeesecurity.com


Über die Antiviren- und Security-Produkte von McAfee

Die Antiviren- und Security-Produkte von McAfee sind Bestandteil der Produktreihe Network Associates McAfee Systems Protection Solutions, die Systeme gegen Sicherheits-Risiken, Virenattacken oder kombinierte Gefährdungen schützen, indem sie einen umfassenden Schutz für Systeme und Netzwerke zur Verfügung stellen. Neben den branchenführenden Services wie Virenschutz, Verschlüsselung, Desktop Firewall, Intrusion Detection, Einschätzung der potenziellen Gefährdung und Online Managed Services werden alle Security-Produkte von McAfee von der weltweit führenden Antiviren-Forschungs-Einrichtung unterstützt, dem McAfee AVERT (Anti-Virus and Vulnerability Emergency Response Team). Für weitere Informationen stehen die Experten von McAfee unter http://www.mcafeesecurity.com zur Verfügung.

Kontakt

McAfee GmbH
Ohmstr. 1
D-85716 Unterschleißheim
Isabell Unseld
PR Manager CE/EE
Social Media