IHK legt Broschüre Gewerblicher Mietspiegel 2008 auf

33 Seiten Überblick über gewerbliche Mieten
IHK legt Broschüre Gewerblicher Mietspiegel 2008 auf (PresseBox) (Heilbronn, ) Aus Zwei mach Eins! Mit der Broschüre "Gewerblicher Mietspiegel Region Heilbronn-Franken 2008" hat die IHK jetzt ihre Mietspiegel für Gewerbeflächen sowie für Ladenmieten zusammengefasst. Entstanden ist eine 33 Seiten starke Broschüre, die Einblicke in die Mietpreissituation von Bad Mergentheim über Heilbronn bis Wertheim bietet. Dabei hat die IHK die Ergebnisse einer Umfrage bei Einzelhändlern mit einer Befragung von Vermittlern unterfüttert, um ein möglichst realistisches Abbild über die Mietpreissituation für Gewerbeobjekte in der Region Heilbronn-Franken zu erhalten.

Immer wieder fragen Gewerbetreibende und Hausbesitzer nach "Richtwerten" für gewerbliche Mietobjekte. Deshalb hat die IHK ihren "Gewerblichen Mietspiegel" stetig aktualisiert. In den vergangenen Jahren hat sich dieser Überblick zu einem der besonders stark nachgefragten Produkte der IHK Heilbronn-Franken entwickelt.

Das Interesse an den Mietpreisen, aber auch an anderen für eine Standortentscheidung wichtigen Daten hat die IHK veranlasst, ihren Mietspiegel jetzt in veränderter und erweiterter Form aufzulegen. Neben den Mietpreisen für Ladenlokale, Büroflächen, Produktionsräume, Lagerflächen und PKW-Stellplätzen wird erstmals auch über aktuelle Daten, wie Einwohnerzahl, Steuersätze sowie einzelhandelsrelevante Kennziffern für Kaufkraft, Umsatz und Zentralität informiert.

Die ausgewiesenen Mietpreise stellen keine Mietpreisempfehlungen der Industrie- und Handelskammer für bestimmte Objekte dar. Vielmehr soll eine Verbesserung der Markttransparenz erreicht werden.

Dabei zeigte sich, dass die Bestandsmieten für Einzelhandelsimmobilien in der Region Heilbronn-Franken in den letzten Jahren weitgehend stabil geblieben sind. Dennoch ist die Mietbelastung vor allem bei Einzelhändlern ein oft zu hoher Kosten-faktor und damit ein nicht zu unterschätzender Faktor für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens. Andererseits hat die Standortqualität gerade im Einzelhandel entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Diese Qualität hat jedoch auch ihren Preis. Nirgendwo sonst werden solch hohe Quadratmeterpreise erzielt, wie bei der Vermietung von Ladenflächen.

Der Mietspiegel kann auf der Homepage der IHK unter www.heilbronn.ihik.de, Rubrik Standort, Mietspiegel direkt als pdf-Datei kostenfrei abgerufen werden.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
D-74074 Heilbronn
Achim Ühlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter

Bilder

Social Media