Telefonische Pressekonferenz mit Online-Präsentation

Studie zum Arbeitsmarkt in ITK-Industrie und Anwenderbranchen
(PresseBox) (Berlin, ) Die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland steht im Zeichen der internationalen Finanzkrise und einer sich abkühlenden Konjunktur. Vor diesem Hintergrund präsentiert der BITKOM eine aktuelle Studie zur Arbeitsmarktsituation in der Hightech-Industrie. Die Untersuchung beziffert die Zahl offener IT-Stellen in der gesamten deutschen Wirtschaft und quantifiziert den Expertenmangel in diesem Bereich.

Zu der Pressekonferenz laden wir Sie herzlich ein.
Zeit: Mittwoch, 15. Oktober 2008, 12.00 Uhr

Ihre Gesprächspartner sind:
- Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, BITKOM-Präsident
- Dr. Bernhard Rohleder, BITKOM-Hauptgeschäftsführer

Das Einwählverfahren für die Telefonkonferenz finden Sie in der Anlage.

Kontakt

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
D-10117 Berlin
Maurice Shahd
Wirtschaftspolitik und Konjunktur
Pressesprecher
Daniela C. Stanek
Presse und Kommunikation
Assistentin Pressesprecher
Social Media