Online-Service für Besucher des BVL-Kongresses hilft, schnell die passenden Gesprächspartner zu finden.

Vor dem Kongressbesuch Aussteller qualifizieren oder online Terminvereinbarungen treffen.
(PresseBox) (Aachen, Bremen, München, ) Zum 25. Deutschen Logistik Kongress (22.-24. Oktober 2008 in Berlin) richtet die Bundesvereinigung Logistik erneut in Zusammenarbeit mit der Trovarit AG und dem SCC-Center – Gross & Partner den Online-Service „BVL-Matchmaker“ ein: Besucher können bereits im Vorfeld des Kongresses die für sie relevanten Aussteller qualifizieren, online Gesprächstermine vereinbaren und - neu in 2008 - auch untereinander kommunizieren. Dieser Service wird ab Oktober unter www.bvl.de verfügbar sein.

Ganz gemäß dem diesjährigen Kongressmotto „Werte schaffen, Kulturen verbinden“ setzt der BVL auf eine verbesserte Kommunikation nicht nur zwischen Besuchern und Ausstellern, sondern auch zwischen den Kongressteilnehmern selbst.

Der in 2007 mit der Trovarit AG und dem SCC-Center ins Leben gerufene „BVL-Matchmaker“ wurde daher überarbeitet und in einigen Bereichen erweitert. So können dieses Jahr auch Teilnehmer online Nachrichten austauschen, natürlich nur, wenn beide Parteien an einer Kommunikation Interesse haben.

Der „BVL-Matchmaker“ hilft bereits vor dem Kongressbesuch anhand eines individuellen Suchprofils, die für das eigene Projekt relevanten Aussteller ausfindig zu machen. Somit kann ein qualifizierter Kreis von Ausstellern zusammengestellt werden, deren Angebot zu den Anforderungen des Kongressteilnehmers passt. Auf dieser Basis können die Besucher adäquate Gesprächspartner herausfiltern, die sie gerne näher kennen lernen möchten und online einen Termin vereinbaren. Einem erfolgreichen Kongressbesuch steht somit nichts mehr im Wege.

Zur Terminvereinbarung und Unterstützung während des Kongresses steht sowohl ein Info-Terminal am Eingang des Hotels InterContinental zur Verfügung, als auch auf dem Gemeinschaftsstand der Trovarit AG, des SCC-Centers und des Forschungsinstituts für Rationalisierung an der RWTH Aachen („Kompetenznetzwerk Software-Auswahl“, Raum Potsdam II, P18). Dort werden Aussteller und Teilnehmer bei der Nutzung des „BVL-Matchmaker“ betreut.

Dieser Service ist natürlich auch 2008 wieder kostenlos.

Kontakt

Trovarit AG
Campus-Boulevard 57
D-52074 Aachen
Brigitte Sontow
Public Relations
Christoph Gross
Managing Partner
Social Media