Bewusst verreisen!

VERBRAUCHER INITIATIVE bietet Informationen zum umwelt- und sozialverträglichen Reisen
(PresseBox) (Berlin, ) Die Herbstferien stehen vor der Tür. Spontan-Reisende bekommen jetzt Hilfestellung. Die Broschüre Bewusst reisen informiert über sozial- und umweltverträgliches Reisen und gibt Tipps für die Buchung.

Die Deutschen sind ein reiselustiges Volk. Jahr für Jahr geben sie mehrere Milliarden Euro für den Urlaub in der Fremde aus - und der Markt wächst weiter. Doch das Geschäft hat auch Schattenseiten. "Der Reiseverkehr schadet dem Klima, in den Urlaubsländern wächst der Verbrauch an Wasser und Energie. Landschaften werden zersiedelt, Mensch und Natur mit Lärm, Abgasen und Abfall belastet", so Judith Hübner von der VERBRAUCHER INITIATIVE. Vor allem in Entwicklungsländern mehren sich in den Tourismushochburgen zudem soziale Probleme wie Prostitution oder Kinderarbeit. "Das vermeintlich harmlose Urlaubsvergnügen trägt dazu bei, die Umwelt wesentlich zu verändern und sogar zu gefährden", so die Umweltreferentin.

Vor allem kleine und mittelgroße Reiseveranstalter bieten inzwischen unter dem Stichwort "nachhaltiger Tourismus" besonders ökologisch und sozialverträgliche Reisen an. Für Verbraucher sind diese Alternativen jedoch noch schwer zu finden. Die VERBRAUCHER INITITATIVE hat deshalb im Themenheft Bewusst reisen nützliche Informationen für Reiselustige zusammengestellt. Die Broschüre bietet nicht nur Informationen zu Online-Buchungen und zum Reiserecht, sondern umfasst ebenfalls einen Einkaufsführer mit Angeboten und Labeln zum umwelt- und sozialverträglichen Reisen. Judith Hübner: "Mit Hilfe des Einkaufsführers können sich Touristen schnell einen Überblick verschaffen und auf dem unübersichtlichen Reisemarkt die nachhaltigen Angebote herausfiltern."

Die 24-seitige Broschüre kann für 4,00 Euro (inkl. Versand) bei der VERBRAUCHER INITIATIVE, Elsenstraße 106, 12435 Berlin oder unter www.verbraucher.com bestellt bzw. heruntergeladen werden.

Kontakt

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband)
Elsenstraße 106
D-12435 Berlin
Kerstin Butz
VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Social Media