Speicher-Angebot für europäische Reseller

Logix entwickelt DataCore Disk Server für den europäischen Markt
(PresseBox) (München, ) DataCore Software, unabhängiger Anbieter offener Speichermanagement- und Konsolidierungsplattformen, intensiviert seine Zusammenarbeit mit Logix, einem seiner größten europäischen SANvantage-Partner. Logix entwickelt Disk Server auf Basis der SANmelody-Software und vertreibt diese über sein europäisches Reseller-Netzwerk. SANmelody Disk Server ermöglichen kostengünstige iSCSI- und IP-Storage Area Networks (SAN) sowie Disaster Recovery-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs).

„SANmelody ist für unsere Partner, die auf Netzwerkinfrastrukturen, PC-Systeme und Software-Lösungen spezialisiert sind, sehr lukrativ“, erklärt Pierre Clavel, Director International Operations und Business Development bei der Logix Group. „SANmelody wird auf einem handelsüblichen PC installiert und wandelt diesen in einen Disk Server um. Durch diesen Ansatz können Reseller ihr Angebot im Speicherbereich einfach erweitern und ihr Geschäftsfeld insbesondere im KMU-Markt ausbauen.“

Die SANmelody-Software ist bereits ab 1.100 US-Dollar erhältlich und ermöglicht auch kleineren Firmen, von den Vorteilen erweiterter Speichersysteme zu profitieren. Logix bietet eine kostenlose englischsprachige Testversion sowie zusätzliche Informationen über die SANmelody-Software unter http://www.logix.be/....

„SANmelody Disk Server bieten Resellern signifikante Vorteile: als leistungsfähige und kostengünstige Speicherlösung erweitern sie das vorhandene Produktportfolio und eröffnen Wachstumschancen in den Speichermarkt“, erklärt George Teixeira, CEO und Präsident bei DataCore. „Logix als unser langjähriger Partner kennt die Bedürfnisse von Anwendern und Resellern genau und hat die hervorragenden Marktchancen von Disk Servern mit intelligenter Management-Software schnell erkannt.“

Kontakt

DataCore Software GmbH
Bahnhofstrasse 18
D-85774 München
Michael Baumann
KONZEPT PR GmbH
PR Director
Social Media