Die Analyse-Plattform Applix TM1 unterstützt die SQL Server 2000 Reporting Services von Microsoft

Applix-Kunden profitieren von einer verbesserten Anbindung an Microsoft für das unternehmensweite Reporting
(PresseBox) (München, ) Applix, Inc. (Nasdaq: APLX), ein führender Anbieter von E-Business-Softwarelösungen in den Bereichen Business Intelligence (BI) und Business Performance Management (BPM), kündigte heute die Anbindung der Analyse-Plattform Applix TM1 an die Microsoft SQL Server 2000 Reporting Services an. Für den optimierten Datentransfer zwischen TM1 und den SQL Server 2000 Reporting Services sorgt die OLE for OLAP (ODBO)-Schnittstelle. Dank dieser Schnittstelle bilden Daten aus dem OLAP-Tool Applix TM1 die Grundlage für Berichte, die mit Hilfe der Microsoft Reporting Services erstellt werden. Neben dem eigenen Produktportfolio für Reportingzwecke bietet Applix damit auch eine optimale Lösung für diejenigen Unternehmen an, die strategisch auf Microsoft-Produkte ausgerichtet sind.

„Durch die Integration von TM1 und Microsoft Reporting Services erhöht Applix den Nutzen unserer Plattform und trägt zur Verbesserung der Unternehmens-Performance unserer gemeinsamen Kunden bei,“ erklärt Bill Baker, General Manager, SQL Server Business Intelligence. „Die Integration von TM1 in Reporting Services steigert den Nutzen einer SQL Server Business Intelligence-Plattform im Rahmen unserer Partner-Applikationen.“

„Die Zusammenarbeit mit Microsoft entspricht unserer Zielsetzung, TM1 ständig zu optimieren und den Nutzen des OLAP-Tools für die Anwender zu steigern,“ argumentiert Manny Perez, Chief Technical Officer, Applix. „Durch die Kombination des Analyse-Tools TM1 mit Funktionen von Reporting Services wird TM1 für tausende mittelständische Unternehmen attraktiv, die das komplette Leistungsspektrum ihrer Microsoft-Infrastruktur für die Planung, das Reporting und die Forecast-Lösungen einsetzen möchten.“

Microsoft Reporting Services ist eine umfassende, server-basierte Lösung, die die Erstellung und das Management von traditionellen Reports in Papierform und interaktiven, Web-basierten Reports ermöglicht. Als ein Bestandteil des Business Intelligence-Systems von Microsoft vereint Microsoft Reporting Services das leistungsfähige Datenmanagement der SQL Server und Microsoft Windows Server mit den geläufigen und leistungsstarken Microsoft Office System-Applikationen. Die in Echtzeit generierten Informationen unterstützen die täglich anfallenden Entscheidungen und das operative Geschäft.

Applix TM1 ist eine bewährte, multidimensionale Plattform für die schnelle Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensplanung sowie von Budgets und Forecasts. Zudem unterstützt die Plattform die umfassende Analyse von Finanz-, Transaktions- und operativen Daten sowie von Informationen aus weiteren Unternehmensbereichen. In dem dritten OLAP Survey des unabhängigen Analysten Nigel Pendse hat TM1 beste Noten in den Kategorien „Zielerreichung“ und „Performance“ erhalten (www.survey.com/olap).

Informationen über Applix

Applix Inc., mit Sitz in Westboro/Massachusetts in den USA, ist führender Anbieter von E-Business-Softwarelösungen in den Bereichen Business Intelligence (BI) und Business Performance Management (BPM). Das weltweit agierende Unternehmen vertreibt seine Softwarelösungen über Niederlassungen in den USA, Europa, Asien und Australien. Die deutsche Applix GmbH mit Sitz in München wurde im Jahre 1993 gegründet. Darüber hinaus ist Applix mit weiteren europäischen Niederlassungen in der Schweiz und Großbritannien vertreten. In allen übrigen europäischen Ländern ist Applix über leistungsstarke Distributoren und Technologiepartner präsent.

Applix entwickelt und vertreibt die Business Intelligence Software Applix TM1, die in die Technologieplattform Applix Integra eingebunden ist. Mit Integra bietet Applix im Bereich Business Performance Management eine unternehmensübergreifende Technologieplattform an, mit der externe und interne Daten in Echtzeit ausgewertet werden können und somit die Basis für schnelle, effiziente und sichere Entscheidungen bilden. Rund 1.700 Kunden setzen weltweit Applix Lösungen in den Bereichen Business Intelligence und Business Performance Management ein.

Aktuelle Informationen über Unternehmen und Produkte sind im Internet unter www.applix.com abrufbar

Kontakt

GlobalCom PR-Network GmbH
Muenchener Str. 14
D-85748 Garching
Social Media