Shuttle XPC SB81P: Small Form Factor neu definiert

Komplett neues Design bietet die Performance, Integrationsmöglichkeiten und drei Laufwerksschächte, die die Nutzer wünschen
sb81p_front1 (PresseBox) (Elmshorn, ) Die Shuttle Computer Handels GmbH, europäische Niederlassung der Shuttle Inc., führender Designer und Hersteller von Mini-PCs und Mainboards, stellte heute den XPC SB81P (http://de.shuttle.com/...) vor. Er ist der erste auf dem neuen FB81 Mainboard basierende Mini-PC. Der XPC SB81P unterstützt 16x PCI Express Grafikkarten, wurde mit einer neuen Heatpipe-Kühlung ausgestattet und verfügt über ein 350 Watt SilentX Netzteil.

"Der XPC SB81P setzt einen neuen Meilenstein bezüglich Leistung und Integrationsmöglichkeiten", erklärt CK Hung, CEO der Shuttle Inc. "Die Neuerungen basieren vor allem auf den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden."

Der XPC SB81P ist das erste Modell aus Shuttles neuer "P"-Serie. Er bietet integrierte RAID-Funktionalität und hat drei Schächte für 3,5 Zoll Laufwerke, die ohne Werkzeug eingebaut werden können. Weiterhin erhalten die Nutzer eine Lösung aus einer Hand, die die neueste Generation integrierter Grafik, I/O Architektur und 8-Kanal-Sound ebenso bietet wie eine Vielzahl integrierter I/O Ports.

Der XPC SB81P verfügt über ein komplett neu gestaltetes Kühlsystem: Eine neue ICE Heatpipe-Kühlung, fortschrittliche Luftzirkulation und ein neu gestalteten Kühler. Diese Technologien sorgen zusammen dafür, dass die Kühlung des XPCs SB81P derzeit eine der fortschrittlichsten im Computer Massenmarkt ist.

Shuttle hat mit der Einführung des XPC SB81P erneut einen Leistungs-Maßstab für Mini-PCs gesetzt während gleichzeitig die Ergonomie und das Design verfeinert wurden. Der XPC SB81P wird voraussichtlich ab der KW 28 verfügbar sein. Der Preis wird in Kürze bekannt gegeben.

Kontakt

SHUTTLE Computer Handels GmbH
Fritz-Straßmann-Str. 5
D-25337 Elmshorn

Bilder

Social Media