IT-Profimagazin iX lädt ein: Kostenlose Ausstellung und Firmenvorträge zum Thema Eclipse in Heidelberg

(PresseBox) (Hannover, ) Das IT-Profimagazin iX veranstaltet zusammen mit dem Heidelberger dpunkt-Verlag am 14. und 15. Juni seine zweite Konferenz mit dem Titel "Eclipse 3.0 - Get Plugged in". Anbieter und Anwender treffen sich in der Print Media Academy in Heidelberg zum Erfahrungsaustausch über die Entwicklungsumgebung Eclipse 3.0..

Seit der Freigabe der Eclipse-Quellen durch IBM hat diese Entwicklungsumgebung einen erstaunlichen Aufschwung genommen. Aus einem proprietären Java-Tool hat sich ein mächtiges, leicht erweiterbares Open-Source-Werkzeug für verschiedene Programmiersprachen und Einsatzzwecke entwickelt. Mit Version 3.0 wurden noch einmal viele Verbesserungen eingeführt und Eclipse als universelle Applikationsplattform ausgebaut. Schon viele Entwicklungsabteilungen sind auf Eclipse umgestiegen, andere überlegen, ob sich ein Umstieg lohnt.

Die iX-Eclipse-Konferenz, zu der rund 160 Teilnehmer erwartet werden, gliedert sich in zwei Tracks: Track 1 richtet sich an erfahrene Eclipse-Entwickler, die sich über den neuesten Stand von Eclipse 3.0 detailliert und mit technischem Tiefgang informieren wollen. In Track 2 geht es um die Umstellung auf beziehungsweise die Einführung von Eclipse. Keynote-Sprecher ist Dr. Erich Gamma, IBM OTI-Labs, verantwortlich für die freie Entwicklungsumgebung Eclipse und bekannt durch seine Arbeiten an Design-Patterns.

In dem zentral gelegenen Tagungs- und Schulungsgebäude der Print Media Academy gegenüber dem Heidelberger Hauptbahnhof stellen ab 9:45 Uhr Firmen wie IBM Borland, High Tech Microtool, FSM, N.C.H. Network Computer House und Innoopract Einsatzmöglichkeiten von Eclipse vor. Am Dienstag, den 15. Juni gibt es parallel zu der Ausstellung kostenlosen Firmenvorträge namhafter IT-Unternehmen. Diese sind ebenso wie die Ausstellung kostenlos, während für die Konferenz eine Teilnehmergebühr von 595 Euro erhoben wird. Interessenten, die an der zweitägigen Konferenz teilnehmen wollen, können sich unter www.ix-konferenz.de noch anmelden.

Kontakt

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
D-30625 Hannover
Social Media