Lohnsteueraußenprüfungen: Mit InfoZoom schnell und präzise vorbereiten

Ratiodata präsentiert die Lohnsteueraußenprüfung mit Paisy-Daten erstmalig auf der Messe Personal & Weiterbildung in Wiesbaden
(PresseBox) (Bonn/Köln, ) Bei einer anstehenden Lohnsteueraußenprüfung durch das Finanzamt ist es ratsam, vor der Prüfung alle Besonderheiten in Bezug auf steuerliche Sonderfälle (z. B. Abfindungen steuer- und sozialversicherungsfrei, Abfindungen nach Fünftelregelung, Jubiläumszahlungen, etc.) aus den Lohnkonten der Mitarbeiter herausfiltern und überprüfen zu können. Dies war bisher nur mit hohem Arbeitsaufwand machbar.

Mit InfoZoom, dem flexiblen Analysewerkzeug für umfangreiche Datenmengen, ist es möglich, prüfungsrelevante Zahlungen mit wenigen Mausklicks schon vor der eigentlichen Lohnsteuerprüfung zu kontrollieren und ggf. zu korrigieren. Eine Schnittstelle zu PAISY (oder zu anderer Lohnabrechnungs-Software) liefert die speziellen Lohnarten, Beträge und Daten der einzelnen Zahlungen.

Der Vorteil für Unternehmen: Durch die Vorabprüfung der Lohn- und Gehaltsdaten mit InfoZoom können sie den Finanzamtsprüfer wesentlich früher verabschieden!

Lohnsteuervorprüfung von Lohn- und Gehaltsdaten mit InfoZoom

Die LSt-Prüfungen werden in Zukunft durch die Beamten der Finanzämter mit der Software IDEA auf Basis von GDPdU-konformen Dateien durchgeführt, d. h. es gibt schnellste Prüfungserkenntnisse, auch im sensiblen Bereich der sogenannten Sonderzahlungen.

Mit InfoZoom sind alle Vorgänge (Lohnart, Beträge, Pers.-Nr. und Zahlungsmonat), die diesem entsprechenden Themenkreis der Sonderzahlungen betreffen, mit wenigen Mausklicks darstellbar und können mit entsprechenden Hinweis- oder Warntexten angezeigt werden, wie z. B.:

- Hinweistext Lohnart Abfindung, steuer- und sozialversicherungsfrei: „Achtung, wurden die Freigrenzen beachtet“?

- Hinweistext Lohnart Abfindung, Fünftelregelung und Jubiläumszahlung: „Wurde die Günstigkeitsprüfung berücksichtigt“?

Selbstverständlich sind die Hinweistexte je Lohnart/Zahlung individuell gestaltbar. Die Ausgabe der selektierten Daten erfolgt als sortierbare Übersicht. Die gebuchten Sonderzahlungen der jeweiligen Mitarbeiter sind sofort einsehbar und können überprüft werden.

Die Vorabprüfung von Sonderzahlungen unter verschiedensten Gesichtspunkten ist nicht nur kurzfristig vor einer Außenprüfung, sondern auch am Jahresende als schnelle und zielgenaue Methode sinnvoll und effektiv einsetzbar.

Ratiodata präsentiert die Möglichkeiten von InfoZoom zur Lohnsteueraußenprüfung mit Paisy Lohndaten erstmalig auf der Messe Personal & Weiterbildung vom 17. – 18. Juni in den Rhein-Main-Hallen, Halle 4, Stand 406, in Wiesbaden.

Kontakt

humanIT Software GmbH
Brühler Straße 9
D-53119 Bonn
Social Media