Noch mehr Effizienz mit Outlook und Exchange: Das Mini-CRM isContact ist mit weiteren Modulen noch schlagkräftiger geworden.

(PresseBox) (Schwabmünchen, ) Das Mini-CRM isContact der infoselect GmbH aus Süddeutschland hat Zuwachs bekommen. Das Kontakt-Managementsystem ist die Alternative für alle, die wertvolle Daten aus den Outlook-Kontakten doppelt und dreifach nutzen wollen - und die schon länger über den Kauf eines CRM-Systems nachdenken. isContact baut Outlook und Exchange zu einem Mini-CRM aus. Und ab sofort können noch mehr Möglichkeiten genutzt werden, denn mit den neuen Modulen können Informationen, Kommunikation und Ergebnisse weiter optimiert werden:

- isChancen – Die ultimative Möglichkeit, Chancenpotenziale der Kunden zu kennzeichnen. Wahrscheinlichkeiten können prozentual vergeben und Kunden mit wichtigen Angeboten und hohem Chancenpotenzial zum Beispiel direkt auf Wiedervorlage gesetzt werden.

- isReport – Ideal für Auswertungen und Grafiken. Verknüpft werden Termine, Kontaktpersonen, Vorgänge und Wahrscheinlichkeiten. Sehr einfach kann etwa ein Forecast vom Vertriebsteam 1 über Aufträge mit 90%-iger Realisierungschance für Quartal 3 erstellt werden.

- isProjekte – Projektfunktionen und Projektarten werden abgebildet und mit Daten aus den Kunden-Kontakten gespeist: Mitarbeiter, E-Mails, Aufgaben, Termine, Dokumente, Links und Notizen – alles auf einem Projektblatt.

- isAdmin - Ermöglicht eine optimale Verwaltung und Wartung von isContact. Daten werden abgeglichen, zusammengeführt und Dubletten bereinigt.

Je nach Anforderung und Budget kann sich der Kunde seinen „CRM-Modul-Baukasten“ selbst zusammenstellen. Natürlich jederzeit mit der Option der Modulerweiterung. Unschlagbar ist im Vergleich zu anderen Systemen das Kosten-Nutzen-Verhältnis. Denn zum einen zahlt der Kunde nur, was er benötigt und nicht ein umfangreiches System, bei welchem die Features oftmals nur zur Hälfte genutzt werden. Zum anderen erspart die Nutzung der ohnehin vorhandenen Outlook-Daten sehr viel Kosten und Zeit und erzeugt darüber hinaus großen Zusatznutzen. Zum dritten wird die Software zu einem attraktiven Preis und direkt vom Hersteller an Businesskunden abgegeben.

Kontakt

infoselect GmbH
Museumstr. 4
D-86830 Schwabmünchen
Telefon: 0823296830
Thomas Seegers
GL
Geschäftsführer
Social Media