Erstes UMTS Portal zur Kieler Woche 2004

Events, Bilder, Videos und Aktuelles auf Basis der QuickScout-Technologie mit dem Handy abrufbar
beLocal-Logo (RGB-Version, 72 dpi) (PresseBox) (Kiel, ) Pünktlich zu Beginn des weltgrößten Segelsportereignisses erleben Kiel und die Kieler Woche den Start des ersten UMTS-Portals für private Nutzer. Erstmalig können sich Besucher per Handy über die wichtigsten Highlights auf der Kieler Woche informieren: Veranstaltungshinweise, Bühnenprogramme, Zieleinläufe der Segelregatten und Erläuterungen zu touristischen Sehenswürdigkeiten können per Knopfdruck als Text-, Bild- oder auch Video-Information abgerufen werden. Mit einer digitalen Karten- und Routenfunktion ist es ein Kinderspiel, den Überblick auf der Kieler-Festmeile zu bewahren. Möglich wird der Service über die neue UMTS-Technologie, die auf der Kieler Woche zum ersten Mal in Schleswig-Holstein breiten Einsatz findet. Initiator dieses Meilensteinprojektes ist der Multimedia Campus Kiel.

Für Touristen und Einheimische besteht die Möglichkeit, sich während der gesamten Kieler Woche den multimedialen Stadt- und Eventführer einen ganzen Tag lang kostenlos auszuleihen. Am Samstag, den 19. Juni um 9.00 Uhr fällt der Startschuss für die Ausgabe der ersten UMTS-Handies. Bei der Tourist Information Kiel im neuen Rathaus (Andreas-Gayk-Str. 31) können sich Besucher täglich in der Zeit von 09.00 bis 18.00 Uhr die neuen Begleiter zur Kieler Woche ausleihen, gegen Vorlage ihres Personalausweises oder Führerscheins. „Wir sind sehr stolz, ein Eventportal im Handy-Bereich für private Nutzer in Deutschland auf die Beine gestellt zu haben, das erstmals die neuen Möglichkeiten von UMTS nutzt“, so der Initiator und Leiter des Projekts Prof. Tobias Kollmann, Inhaber des Lehrstuhls für E-Business am Multimedia Campus Kiel.

Das innovative Konzept beruht auf der Technologie der QuickScout-Plattform, einem Kooperationsprojekt zwischen beLocal – Der mobile Reisebegleiter und der YellowMap AG. Der QuickScout bietet in neuartiger und bisher einzigartiger Form standortbezogene und kontextsensitive Städteinformationen. Nach erfolgreicher Einführung auf dem i-mode™-Portal von E-Plus hat das QuickScout-Konzept nun auch die Fachleute des Multimedia Campus Kiel überzeugt.

Die Kieler Woche ist das größte Segelsport-Ereignis der Welt und das größte Sommerfest im Norden Europas. Kurz vor den Olympischen Spielen in Athen ist die Kieler Woche ein wichtiger internationaler Test für die Segelelite der Welt. Erstmals können Besucher der Kieler Woche wichtige Infos rund um die Veranstaltung kostenfrei im UMTS-Portal des Multimedia Campus Kiel abrufen.

Kontakt

beLocal GmbH
Rodezstraße 7
D-96052 Bamberg
Jürgen Strahm
GF
Sandra Stutz
Marketing Manager

Bilder

Social Media