hdb.consult vermittelt auf der DMS-Konferenz alles Wissenswerte über Scannen

(PresseBox) (Essen/Karlsruhe, ) Im Rahmen der DMS Konferenz in Essen findet am ersten Veranstaltungstag ein Vortrag mit dem Titel „Technische Grundlagen der Dokumentdigitalisierung“ statt. Dort gibt Hans Baumeister, Inhaber des auf Informations-Management spezialisierten Dienstleistungsunternehmens hdb.consult, einen Überblick über alle Themen rund um das Scannen. Im Anschluss an den Vortrag findet von hdb.consult eine Führung auf der DMS Messe statt, auf der namhafte Scan-Anbieter besucht werden. Hans Baumeister erklärt dann an den Vorführgeräten die unterschiedlichen Scannereigenschaften, deren Einsatzgebiete und die besonderen Produkteigenschaften. Interessierte und Neueinsteiger in die digitale Welt erwartet solides Basiswissen, das die Grundvoraussetzung für alle weiteren Projekte zum Digital Management ist.
Die DMS-Konferenz findet vom 7. bis 9. September 2004 parallel zur DMS-Messe statt. Die DMS EXPO ist Europas führende Fachmesse für das elektronische Management von Inhalten, Dokumenten und Informationen, oder kurz: für Enterprise Content Management.

Der Vortrag von hdb.consult-Chef Hans Baumeister gibt zunächst einen Überblick über die Software-Seite des Scannens: Treibermodelle, Funktionalitäten guter Scansoftware, Bearbeitung gescannter Dokumente (Farbreduktion, Multistream-Verarbeitung, OCR, Barcodeerkennung). Anschließend werden die verfügbaren Arten von Scannern und ihre Anbindung an Scan-Workstations aufgezählt sowie deren Vor- und Nachteile in Bezug auf die Dokumentdigitalisierung untersucht. Der Erläuterung der Unterschiede zwischen den verschiedenen Bild-Dateiformaten folgt die Erklärung und Einordnung von Fachbegriffen wie Auflösung, Zeilengeschwindigkeit, Skew, Simplex/Duplex, Imprinting, Kompression und Imageverarbeitung.

Im Anschluss an den Vortrag bietet Hans Baumeister einen Rundgang zu Scanner-Anbietern auf der Messe an. Dort haben Interessierte die Möglichkeit, das vermittelte Theoriewissen zusätzlich durch Praxisbeispiele zu festigen und im direkten Gespräch mit Anbietern weitere Informationen zu erhalten. Eine kostenlose Teilnahme an dem Rundgang ist nach Voranmeldung bei hdb.consult bis zum 01.September 2004 per Telefon 0721/4763477 oder per E-Mail unter rundgang@hdbconsult.de möglich.

Über Hans Baumeister, Inhaber der hdb.consult
Seit Oktober 2001 arbeitet Hans Baumeister als freier Berater im Bereich digitales Dokumentenmanagement mit einem speziellen Fokus auf Scannen und OCR. Zuvor war er in verschiedenen Positionen bei der Kodak AG und bei der Danka Deutschland GmbH tätig und baute im Bereich Spezialsoftware für Dokumentenmanagement das Unternehmen systems&more mit auf, das im Jahr 2000 von Mikromatic übernommen wurde.

Über die DMS Messe und -Konferenz:
Die DMS findet vom 7. bis 9. September 2004 in Essen statt. Der Besuch der Messe ist nach vorheriger Registrierung kostenlos. Für Frühbucher zur Konferenzteilnahme (bis zum 23. August 2004) kostet die Tageskarte 150 Euro, zwei Tage kosten 280 Euro und alle drei Tage 390 Euro. Das komplette Messe- und Kongressprogramm sowie die Möglichkeit zur Registrierung gibt es unter www.dmsexpo.de

Kontakt

hdb.consult
Dalbergstr. 11
D-67482 Venningen
Social Media