CyberLinks Plug-In MakeDVD ergänzt Microsoft Windows XP Media Center Editon:

DVDs brennen per Fernbedienung
(PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für Home Entertainment, stellt sein neues Brenn-Modul MakeDVD vor, das in Microsofts Windows XP Media Center Edition 2004 integriert ist. Mit MakeDVD können Anwender DVDs schnell und komfortabel per Fernbedienung brennen: Nur wenige Klicks auf der benutzerfreundlichen Bedienoberfläche, und fertig ist die neue DVD per "click&burn". Große Symbole vereinfachen die Auswahl der Videodateien, und auch die Disk-Menü-Einstellungen lassen sich per Fernbedienung auswählen.


"Mit CyberLinks MakeDVD verfügen Anwender von Windows XP Media Center Edition 2004 über ein zusätzliches, äußerst komfortables Bedienelement, um das Potenzial ihres digitalen Home Entertainment-Centers voll auszuschöpfen", meint Brad Brooks, Director bei Windows Marketing bei der Microsoft Corp. "Die Kombination von CyberLinks MakeDVD und Windows XP Media Center Edition bietet außerdem die Möglichkeit, wichtige Daten sicher aufzubewahren, um langfristig Freude daran zu haben."


Die neue Plug-In-Funktion unterstützt die Formate MPEG, AVI, DAT, WMV, ASF und DVR-MS. Windows XP Media Center Edition 2004 verwandelt den PC in eine Schaltzentrale für Multimedianwendungen, die nicht nur Fernsehgenuss live,
Video- und Musikaufnahmen sowie Foto-, Film- und DVD-Funktionen bietet, sondern auch die Funktionssteuerung ganz bequem per Fernbedienung.

Kontakt

Cyberlink Europe B.V.
Tyrellsestraat 2
NL-6291 AL Vaals
Regina Glaser
Social Media