RA-MICRO schenkt deutschen Kanzleien RVG-Kommentare

(PresseBox) (Berlin, ) Das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ist am 1. Juli in Kraft getreten. Alle deutschen Anwälte müssen sich mit dem neuen Recht vertraut machen, denn sie benötigen es täglich für ihre Abrechnungen gegenüber den Mandanten. Sie werden hierbei künftig von einem knapp 500 Seiten starken Kommentar zum RVG unterstützt, den die RA-MICRO Software GmbH in diesen Tagen kostenlos in einer 1. Auflage von 60.000 Exemplaren an alle Rechtanwaltskanzeleien, Gerichte und Behörden in Deutschland versendet. Der Kommentar wurde von der juristischen Fachredaktion des RA-MICRO E-Buch Verlags erstellt.

Der neue Online-Kommentar zum RVG kann unter www.rvg.e-buch-verlag.de auch als E-Buch für sensationelle 4,99 Euro gekauft und sofort heruntergeladen werden. Der Kommentar liegt dort im Format des E-Buch-Readers von Microsoft (.lit) und des Acrobat Readers (pdf) zum Abruf bereit. Er wird von der juristischen Redaktion laufend überarbeitet, seine aktualisierte Fassung wird jeden Monat zum 25. unter www.rvg.e-buch-verlag.de angeboten. Die 2. Auflage wird also am 25. Juli 2004 erscheinen.

Ganz bequem haben es Abonnement-Kunden: Sie erhalten das E-Buch pünktlich zum 25. eines jeden Monats in der aktuellen Fassung per E-Mail. Das Jahres-Abo des E-Buchs (www.e-buch-verlag.de/...) kostet 36 Euro.

Der Online-Kommentar zum RVG ist die jüngste Publikation des RA-MICRO E-Buch Verlags, der sich mit vorwiegend juristischen E-Büchern an Fachleute und interessierte Laien wendet. Zum Verlagsangebot zählen die Sammlung deutscher Gesetzestexte, zahlreiche Fachaufsätze und umfangreichere Publikationen zu verschiedenen juristischen Einzelthemen, diverse Ausbildungsmaterialien und Formularhandbücher. Die E-Buch - Angebote bewegen sich preislich überwiegend zwischen 0,99 Euro und 9,99 Euro.

Kontakt

RA-MICRO Verlag GmbH
Hausvogteiplatz 11
D-10789 Berlin
ass. jur. Martina Föller
Lektorat
Social Media