Aluminiumfreie Hochleistungs-Laserdioden

Fasergekoppeltes Laserdiodenmodul CPM-20
Fasergekoppeltes Laser-Diodenmodul CPM-20 (PresseBox) (Wessling, ) Das neue fasergekoppelte Hochleistungs-Laserdiodenmodul CPM-20 von Alfalight basiert auf sieben aluminiumfreien, in Serie geschalteten Einzelemittern mit angeschlossenem faseroptischen Leistungskoppler. Es gibt eine Laserleistung von bis zu 20 W ab und ist bei den Wellenlängen 808 nm, 915 nm oder 976 nm erhältlich. Der geringe Faserdurchmesser von 125 µm oder
200 µm stellt höchste Leistungsdichten für breite Anwendungsbereiche zur Verfügung.
Die innovative Technologie des Moduls weist gegenüber konventionellen fasergekoppelten Laserdiodenbarren zahlreiche Vorteile auf. Sie gewährleistet höchste Lebensdauer sowohl im cw- als auch im Pulsbetrieb bei kompakten Abmessungen sowie ausgezeichneter mechanischer und thermischer Stabilität.

Die Serienschaltung der Einzelemitter ist redundant bei gleichzeitig geringer Stromaufnahme. Aufwändige Einkoppeloptiken entfallen aufgrund des integrierten Faserkopplers vollständig. Mit dem eingebauten Laserdiodenschutz, einem Thermistor zur Temperaturkon-trolle sowie einem optionalen Pilotstrahl ist das Modul optimal zur Systeminte-gration geeignet.

Kontakt

Laser 2000 GmbH
Argelsrieder Feld 14
D-82234 Wessling
Dr. Andreas Stangassinger
Photonics
Laserschutz, Optomechanik

Bilder

Social Media