d.velop GmbH startet Krankenhaus-Offensive: Lizenzen zum Nulltarif

Zeitlich und zahlenmäßig limitiertes Angebot für den Aufbau eines digitalen Archivs
d.velop-Geschäftsführer Heino Kuhlemann startet jetzt (PresseBox) (Oberhaching bei München, ) Die auf das Gesundheitswesen spezialisierte d.velop consulting & solutions GmbH aus Oberhaching bei München, ein Tochterunternehmen der d.velop AG in Gescher, hat jetzt die "Krankenhaus-Offensive 2004" angekündigt. Interessierte Krankenhäuser oder vergleichbare Institutionen können sich - unabhängig von ihrer Größe - an die d.velop consulting & solutions GmbH wenden und von dort eine von fünf kostenfreien Campus-Lizenzen für die d.3-Produkte für den Aufbau eines digitalen Archivs beziehen. Dieses limitierte Angebot soll die teilnehmenden Einrichtungen dabei unterstützen, die Weichen im Hinblick auf künftige gesundheitspolitische Vorgaben frühzeitig zu stellen. Die "Road Map 2015" als Produkt der Zusammenarbeit der d.velop mit Ministerien und die "Road Map 2007", die individuell für Krankenhäuser ausgearbeitet wird, sind für diese Krankenhaus-Offensive richtungsweisend.

Kernfunktionalitäten der strategischen Plattform d.3 sind digitale Archivierung, Dokumenten- und Workflow-Management sowie Web-Content-Management. "Die d.velop consulting & solutions GmbH wird die Kombination aus Eigenleistung im Krankenhaus und Leistungen von Consultants der d.velop AG und ihrer Partner koordinieren, um diese Lösungen dann zu einem Zeitpunkt einzuführen, der zur Strategie der Kunden passt", so Heino Kuhlemann, Geschäftsführer der d.velop consulting & solutions GmbH. Gemäß den Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen erarbeitet die d.velop consulting & solutions GmbH nach erfolgter Analyse der spezifischen Ausgangssituation des jeweiligen Krankenhauses eine individuelle Road Map bis mindestens 2007. Inhalt einer solchen Road Map ist die Einführung von standardisierten archivierten Patientenakten als Grundlage für den Lebenszyklus gescannter, digital erzeugter und digital signierter Dokumente. Das Archiv wird so zu einer tragenden Telematik-Plattform für die beteiligten Häuser.

Die d.velop consulting & solutions GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der d.velop AG, einem führenden Anbieter von Lösungen für digitale Archivierung. Sie entstand aus der Zusammenführung der Healthcare Bereiche der Infinieon-Tochter Guardeonic sowie der d.velop AG und hat ihren Sitz in Oberhaching bei München.

Bitte veröffentlichen Sie folgende Kontaktadresse:
d.velop consulting & solutions GmbH
Bajuwarenring 12a
82041 Oberhaching
Telefon: 089 / 672086-0
Telefax: 089 / 672086-29
office.muenchen@d-velop.de
http://www.d-velop.de

Kontakt

d.velop AG
Schildarpstr. 6-8
D-48712 Gescher
Frank Schnittker
Marketing/Vertrieb

Bilder

Social Media