IDC-Studie zeigt Kosteneinsparungen von $ 5,8 Mio. durch neue Host-Integrationslösungen auf

Attachmate-Kunden beteiligen sich an Benchmark, um Produktivitätsvorteile zu messen
(PresseBox) (München, ) Attachmate, seit zwei Jahrzehnten führender Anbieter von Lösungen für den Host-Zugriff und die Legacy-Integration, hat eine ROI-Analyse durchführen lassen, die einen direkten Zusammenhang zwischen den neuen Host-Access-Technologien und eindeutigen Produktivitätsvorteilen zeigt, die zu Kosteneinsparungen führen.

Die Studie wurde von IDC durchgeführt, dem unabhängigen Marktforschungs- und Beratungsunternehmen. IDC untersuchte, wie Unternehmen den Zugang zu ihren Hostsystemen realisieren, bewertete den ROI (Return on Investment) und die Vorteile optimierter Host-Access-Lösungen. Die gesamte Studie mit dem Titel “Quantifying the Business Benefits of Host Access” ist per Download unter http://www.attachmate.com/... erhältlich.

Die wichtigsten Ergebnisse
Die IDC-Mitarbeiter befragten zehn globale Großunternehmen, mit durch­schnittlichen Jahresumsätzen von $ 2,8 Millionen vor und nach dem Einsatz von Attachmate-Lösungen für die Host-Emulation und –Zugriff, zentrale Verwaltung und Steuerung, Web-Zugriff, Web-Oberflächen und Legacy-Integration. Die Studie bewertete die Vorteile in vier Bereichen:

· Verbesserte Anwender-Produktivität

· Kosteneinsparungen durch reduzierten Aufwand für Training, Hardware und externe Services

· Produktivitätsvorteile der IT-Abteilung durch weniger Aufwand für Host-Administration und Support

· Erhöhte oder zusätzliche Umsätze, Auffangen von Umsatzverlusten

Zahlen untermauern den Nutzen

Innerhalb von drei Jahren verringerten die Unternehmen die Personalkosten durchschnittlich um $ 233.838, sparten annähernd $ 915.000 an externen Services, Hardware- und Trainingskosten ein. Die verbesserte Produktivität der Anwender lieferte den größten Beitrag, mit durchschnittlichen Kostenvorteilen von $ 1,9 Millionen. Zusätzliche Umsätze wurden mit $2,3 Millionen jährlich festgestellt, aufgefangene frühere Verluste eingeschlossen. Die Amortisationsfrist wurde in Monaten ermittelt: vier bis acht Monate, je nach Implementierung.

„Diese IDC-Studie zeigt die positiven Auswirkungen hinsichtlich Produktivität und Kosten bei den Anwendern unserer Lösungen“, erklärt Hans Grander, Geschäftsführer bei Attachmate in München, „sie beweist die Vorteile von zielgerichteten Host-Integrationslösungen“.

Kontakt

attachmateWRQ
Noerdlicher Zubringer 9-11
D-40470 Duesseldorf
Telefon: +49-89-99351-0
Social Media