Jasc Software zündet die Effekt-Raketen

Neue Zusatzpakete erweitern die Möglichkeiten von Paint Shop Pro
(PresseBox) (Panningen, ) Jasc Software bietet ab sofort mit den Lösungen Paint Shop Xtras – Creative Edition 1 und Creative Edition 2 zwei Erweiterungs- und Effektpakete für die beliebte und mehrfach ausgezeichnete Bildbearbeitungssoftware Paint Shop Pro 8. Mit den beiden einzeln erhältlichen Zusatzprogrammen verfügen Paint Shop Pro-Benutzer über insgesamt mehr als 1.100 neue Effekte und Gestaltungsmöglichkeiten, um Fotos zu bearbeiten und zu dekorieren, Web-Grafiken zu gestalten und Foto-Collagen zu erstellen.

Die neuen Add-Ons enthalten unter anderem jeweils über 250 zusätzliche Bildstempel, so genannte Picture Tubes, und Rahmen, mit denen sich Fotos und Bilder einfach und schnell per Mausklick verzieren lassen. Für mehr Tiefe und Räumlichkeit sorgen insgesamt mehr als 400 neue Texturen und Muster, die Bilder plastischer und räumlicher erscheinen lassen. Mit speziellen, vorgefertigten Masken und Auswahloptionen lassen sich Fotos außerdem auch ohne Vorkenntnisse in kreative Collagen mit Texten und Grafiken verwandeln.

Ein exklusives Feature der Paint Shop Xtras – Creative Edition 1 ist die neue Funktion „Jigsaw Puzzle“, mit der sich Fotos in Puzzles umwandeln lassen, die dann ausgedruckt, ausgeschnitten und schließlich wieder zusammengesetzt werden können.

Alle Effekte und Gestaltungsmöglichkeiten werden nach der Installation selbstverständlich direkt in die bekannte Paint Shop Pro-Oberfläche integriert. Sie können dadurch einfach aus dem entsprechenden Dropdown-Menü ausgewählt und eingefügt oder angewendet werden.

„Mit den neuen Paint Shop Xtras wird jetzt jeder ganz einfach am PC zum Künstler“, sagt Kris Tufto, Präsident und CEO von Jasc Software. „Die ohnehin schon umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten von Paint Shop Pro 8 werden durch die beiden Add-Ons noch gesteigert.“

Preis und Verfügbarkeit:
Die Add-Ons Paint Shop Xtras – Creative Edition 1 und Creative Edition 2 sind ab Ende Januar zu einem empfohlenen Endkundenpreis von jeweils EUR 19,95 inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Die Paint Shop Xtras – Creative Edition 1&2 sind auch Bestandteil der seit Dezember 2003 erhältlichen Paint Shop Power Suite – Photo Edition. Dieses Komplettpaket enthält darüber hinaus Paint Shop Pro 8, die Bildverwaltungssoftware Paint Shop Photo Album 4 und ein farbig illustriertes Buch zur Digitalfotografie. Paint Shop Power Suite – Photo Edition wird in Deutschland zu einem empfohlenen Verkaufspreis von EUR 129,- angeboten, die Summe der Einzelpreise würde über EUR 200,- betragen.

Minimale Systemvoraussetzungen:
Paint Shop Xtras – Creative Edition 1&2 laufen auf allen PCs, die mindestens mit Intel Pentium III- oder AMD Athlon 500 MHz-Prozessor, 128 MB Arbeitsspeicher und Windows 98, 98SE, NT 4.0, ME, 2000 oder XP, Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0 sowie einem CD-ROM-Laufwerk ausgestattet sind. Es sollten 80 MB freier Festplattenspeicher und eine Grafikkarte mit einer Auflösung von 800x600 Bildpunkten und 16 Bit Farbtiefe zur Verfügung stehen. Nötig ist außerdem eine Vollversion von Paint Shop Pro in der Version 7 oder 8.

Kontakt

JASC Software / Top Systems
Wietelweg 4
NL-5981 TJ Panningen
Felix Hansel
SCHWARTZ Public Relations
Social Media