MobilePilot als Komplettlösung

Offboard-Navigationssystem von Tele-Info im Bundle mit Yakumo PDA
(PresseBox) (Garbsen, ) Das Offboard-Navigationssystem MobilePilot der Tele-Info AG ist ab sofort als preisgünstiges Komplettpaket aus Hard- und Software erhältlich. Das Bundle besteht aus einem PDA von Yakumo, der MobilePilot-Software, einem GPS-Empfänger, einer PDA-Halterung für das Auto und einem Kabelsatz für die Stromversorgung. Im Preis inbegriffen ist außerdem die Flatrate für zwölf Monate Navigationsservice in Westeuropa. Damit hat der Nutzer Zugriff auf den zentralen Tele-Info-Server und kann sich seine Route auf der Basis von stets aktuellen Kartendaten über seine Online-Verbindung berechnen lassen. Vertrieben wird das Paket über den Distributor Euric zum Endkundenpreis von 598 Euro.

Mit dem Komplettpaket kann der Kunde sofort mit der Routenplanung starten, da alle nötigen Komponenten enthalten sind. Als PDA kommt ein Yakumo Omikron (mit
Telefonfunktion) zum Einsatz. Er verfügt über einen 200 MHz schnellen Samsung 2410-Prozessor, der auf dem ARM 9-Befehlssatz basiert, einen Arbeitsspeicher von 64 MB und 32 MB Flash ROM. Er ist mit der Pocket PC Phone Edition von Windows Mobile und einem 2,8 Zoll großen Bildschirm ausgestattet. Der GPS-Empfänger Fortuna U2 dient der Satelliten-gestützten genauen Positionsberechnung. Mit der mitgelieferten Halterung kann der PDA einfach im Auto befestigt werden.

Die MobilePilot-CD enthält die PIN für die 12-monatige
Nutzung des Navigationsservices in Westeuropa sowie ein ausführliches Benutzerhandbuch und eine Registrierungsanleitung. Die Lösung greift nicht wie andere Navigationssysteme auf Kartenmaterial auf CD zurück, sondern ruft die aktuell benötigten Informationen vom zentralen Tele-Info-Server online ab. Beim Herunterladen der gewählten Route erhält der Nutzer eine auf aktuellsten Karten basierende Wegstrecke, die in einem bestimmten Korridor liegt, dessen Ausdehnung der Nutzer selbst wählen kann. Je breiter der Korridor, desto größer die Toleranz des Systems, falls er sich unterwegs doch einmal verfahren oder eine Abzweigung verpassen sollte. Durch das dynamische Re-Routing werden Stau bedingte Umleitungen in der heruntergeladenen Route nach einer gewissen Zeit automatisch wieder entfernt, ohne dass eine Aktualisierung vom Tele-Info-Server erfolgen muss. Darüber hinaus bietet der MobilePilot eine umfangreiche Datenbank über POIs (Points of Interest) wie Tankstellen, Rastplätze, Bahnhöfe und vieles mehr. Auch die Berechnung der LKW-Mautgebühr ist damit möglich. Durch die Text-to-Speech-Funktion erhält der Anwender auf Wunsch detaillierte akustische Fahranweisungen und bekommt alle relevanten Stau- und Baustelleninformationen der Route auf einen Klick 'vorgelesen'. Dies vereinfacht die Navigation und ermöglicht es dem Nutzer, sich voll und ganz auf die Straße zu konzentrieren.

Kontakt

Tele-Info AG
Alpsteinstr. 75
CH-9100 Herisau
Social Media