602LAN SUITE 2004: kostengünstiger Mail- und Internet-Server mit Faxfunktion sowie Spam- und Virenschutz für kleine und mittlere Netzwerke

Modulare Netzwerk-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen
(PresseBox) (Glasshütten, ) Gerade Unternehmen mit geringer Zahl an Computer-Arbeitsplätzen profitieren von der aktuellen Netzwerklösung ’602LAN SUITE 2004', die ab sofort vom Software-Publisher Haage & Partner in Glashütten vertrieben wird. Als preiswerte Alternative zu Microsoft Exchange fungiert LAN SUITE entweder nur als Mailserver oder stellt bei Bedarf all ihre Fähigkeiten unter Beweis. So bietet die modulare Lösung neben Internet Sharing, Spam- und Virenschutz auch Fax-Server, Firewall und Reporting-Funktionen für die gesamte Netzwerkumgebung. Die einfache Administration – bei Bedarf auch per Fernzugriff – rundet das Spektrum ab.

Einsatz als Gesamtlösung oder Nutzung der Einzelkomponenten möglich

Jede einzelne Komponente der 602LAN SUITE 2004 kann autonom oder zusammen genutzt werden. Der Fokus liegt dabei auf dem Mailserver mit integriertem Viren- und Spamschutz. Als SMTP/POP3-Server bietet er SSL-Verschlüsselung und Webmail-Funktionalität. Damit ist den Clients die Möglichkeit gegeben, weltweit eMails abzurufen und zu managen. Weitere Features des Mailservers sind WAP und gemeinsame Adressbücher, Mail-Weiterleitungs-Funktion und Auto-Responder, die Vergabe von Alias-Namen sowie Faxversand- und -Empfangsmöglichkeit. Die Sicherheit jeder Anwendung wird durch diverse Methoden sichergestellt: Attachment-Filter, DNS-Blocklisten und persönliche Blocklisten, sowie Anti-Spam-Funktionen und optionaler Virenschutz sorgen neben Firewall und IP-Filtern für den notwendigen Schutz im LAN.
Die Funktion des Internet Sharing ermöglicht den Teilnehmern, über eine einzige Verbindung im Netzwerk ins Web zu gelangen. Der integrierte Proxy unterstützt dabei die Kontrolle von Bandbreite und aufgerufenen Inhalten. Auch per NAT (Network Address Translation) ist der Zugang ins Internet möglich, wenn kein Proxy zwischengeschaltet werden soll. Eine Firewall sorgt dafür, dass auch hier notwendige Sicherheits-Aspekte gewährleistet und eingehalten werden. Unterstützt werden dabei die DFÜ-Einwahlmethoden über Modem (Analog), ISDN, DSL, T1 und Satelliten-Übertragung.

Zeitsparendes Reporting, Analyse und Wartung der Netzwerk-Lösung

Den Netzwerk-Administrator, ganz gleich ob dieser in einem 'Drei-Mann-Büro' oder in einer mittelgroßen Firma beschäftigt ist, entlastet die umfangreiche Report- und Analyse-Funktion der 602LAN SUITE 2004. Das optionale Modul 'ActivReports' erlaubt die direkte Auswertung der Protokoll-Dateien, die jeder einzelne Server der LAN SUITE generiert. In übersichtlichen Charts finden sich beispielsweise Informationen zu verbrauchter Bandbreite, besuchten Websites oder anderen Aktivitäten der Nutzer im Netz. Statische Reports können dabei per Planer-Funktion zu bestimmten Zeiten automatisch erzeugt werden. Die Fernwartungs-Möglichkeit der 602LAN SUITE 2004 erlaubt es, das gesamte Netzwerk von einem entfernten Ort im Unternehmensnetz oder per Internet-Browser auch von jedem Punkt der Erde aus zu administrieren und zu warten.

Preise und Verfügbarkeit

Die LAN SUITE 2004 ist ab sofort als deutsche Version bei Haage & Partner zu beziehen. Eine 3-Nutzer-Lizenz steht kostenlos zum Download, die 10-Nutzer-Lizenz ist für 179,95 Euro zu haben. Die Antivirus-Edition schlägt für drei Nutzer mit 119,95 zu Buche. Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Händlerpreise sind zu erfragen.

Kontakt

Haage & Partner Computer GmbH
Emser Str. 2
D-65195 Wiesbaden
Markus Nerding
Produktmanagement
Geschäftsführer
Social Media