IMSI Deutschland kooperiert bei der Vermarktung des neuen TurboCAD v10 mit Avanquest

(PresseBox) (Rosenheim/München, ) Die IMSI Deutschland GmbH veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Avanquest Deutschland ab sofort im deutschsprachigen Raum das neue TurboCAD 10 in zwei Editionen: TurboCAD 10 Deluxe (129 Euro unverb. Preisempf. inkl. MwSt.) und TurboCAD 10 Professionell (599 Euro) bieten etliche Verbesserungen, höhere Geschwindigkeit sowie noch mehr Komfort und Leistung gegenüber der Vorversion.

Bei der Vermarktung in den Channels arbeitet IMSI Deutschland eng mit der Avanquest Deutschland GmbH, ehemals MediaGold GmbH, zusammen, die für die Master Distribution im Retail- und Reseller-Bereich und damit für die flächendeckende Versorgung mit den neuen TurboCAD-Versionen zuständig ist. Die Kooperation der beiden Firmen hat eine lange Vorgeschichte – immerhin war MediaGold als Republisher jahrelang deutscher Anbieter der meisten IMSI-Produkte.

„Bis vor einiger Zeit waren wir Re-Publisher der IMSI-Produkte, jetzt – da IMSI in Deutschland wieder mit einer eigenen Niederlassung tätig ist – fungieren wir als Master Distributor und freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit IMSI! Durch die Vermarktung der Vorgängerversionen von TurboCAD in den vergangenen Jahren konnten wir wertvolle Erfahrungen im CAD-Bereich sammeln, die wir nun gerne mit unserem alten neuen Geschäftspartner teilen“, sagt Andy Goldstein, Geschäftsführer Avanquest Deutschland GmbH.

Nachfolgend einige Details zu TurboCAD 10:

Die neuen 10er Versionen erreichen im Vergleich mit der bisher in deutsch verfügbaren Vorgängerversion 8.2 ein neues Niveau an Leistungsstärke und Geschwindigkeit! So enthält TurboCAD das neue LightWorks® 7.3-Engine für fotorealistisches Rendern mit einer um bis zu 40% höheren Rendering-Geschwindigkeit gegenüber der Vorgängerversion. TurboCAD Professional Version 10 umfasst ebenfalls ein aktualisiertes 3D ACIS®-Volumenmodellierungswerkzeug von Spatial. Dieses neuere ACIS-Engine verbessert die Volumenmodellierungsgeschwindigkeit um bis zu 25%. Diese Geschwindigkeitsverbesserungen, kombiniert mit

a) Spatial’s 3D ACIS® R11-Verformungsmodellierung mit NURBS-basierten Objekten und leistungsstarken parametrischen Architekturfunktionen

b) verbesserten Planungs- und Präsentationsmöglichkeiten

c) der Fähigkeit, 2D-Werkzeuge im gerenderten Modus zu verwenden

…machen TurboCAD zu einem der leistungsfähigsten CAD-Produkte, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind!


„Während der vergangenen 15 Jahre hat IMSI CAD-Produkte mit dem Ziel entwickelt, eine CAD-Lösung auf einem wirklich professionellen Niveau anzubieten. Ich bin stolz darauf, sagen zu können, dass wir mit dem Erscheinen der TurboCAD V.10-Produktlinie dieses professionelle Niveau an anspruchsvollen Eigenschaften erreicht haben, während TurboCAD weiterhin bedienerfreundlich und preisgünstig geblieben ist“, erklärte Bob Mayer, Executive Vice President von IMSI’s Precision-Design-Abteilung. „Oberflächen- und Volumenmodellierung, industrieführende Dateiaustauschmöglichkeiten, fotorealistisches Rendern mit LightWorks® 7.3, parametrische Architekturfunktionen und mehr als sechzig neue und verbesserte Funktionen für die Bereiche Architektur und Maschinenbau machen TurboCAD zu einem Entwurfswerkzeug auf professioneller Ebene mit einfach zu verwendenden Features, die alle CAD-Anwender ansprechen.“, fügt Mayer hinzu.


Fortgeschrittene Maschinenbau-Funktionen

Mit TurboCAD V.10 Professional können komplizierte 3D-Objekte auf einfachste Weise konstruiert werden. Es enthält mit ACIS®-Version 11 von Spatial das neueste Volumenmodellierungswerkzeug nach Industriestandard und bietet somit leistungsstarke und vielseitige Möglichkeiten zur Volumen- und Oberflächenmodellierung. Die neue Entwurfspalette erlaubt dem Anwender, 2D-Layouts von 3D-Modellen und Teile/Baugruppen in nur Sekunden zu erstellen. So können Layouts mit mehreren Projektionen und komplexe Schnitt- und Querschnitt-Ansichten mit nur ein paar Klicks erzeugt werden.

- NEU! Verformungsmodellierung mit NURBS

- NEU! Erstellen von Volumenkörpern aus Oberflächen & Oberflächen aus Volumenkörpern

- NEU! Achsenskalierung von allen ACIS-Objekten

- NEU! Leistungsstarke Entwurfspalette

- VERBESSERT! STEP-Import-/Exportfilter

- VERBESSERT! IGES-Filter nach Industriestandard

- VERBESSERT! Facetteneditierung von ACIS 3D-Objekten und Oberflächen

„Spatial-Produkte verstärken ein großes Angebot an Anwendungen für verschiedene Märkte“, sagt Keith Montain, Marketing-Vizepräsident für Spatial. „Das neue Release von TurboCAD Professional Version 10 nutzt alle Vorteile der Geschwindigkeitsverbesserungen, die wir in unserem 3D ACIS R11-Modeler und in die 3D-Verformungsmodellierungskomponenten integriert haben.

Zusätzlich dazu nutzt TurboCAD Spatial’s Erfahrungen im Anbieten von Lösungen für den Dateiaustausch, um ein leistungsstarkes Programm auf den Markt zu bringen, das Endanwender sofort zu schätzen wissen.“, fügt Mountain hinzu.


Intelligentes architektonisches Design

Ob der Einstieg direkt mit TurboCAD oder mit der preisgekrönten FloorPlan®-Software, die im Programm enthalten ist, erfolgt - der Anwender erhält einen kompletten Satz an Architekturwerkzeugen, die ihm erlauben, simultan in 2D und 3D zu entwerfen.

- NEU! Unterstützung von Innen- & Außenmaterialien für Wände

- NEU! Wandrichtungsindikatoren zur Verbesserung der Materialauswahl & Blockeinfügung

- NEU! Konvertieren von Linien, Polylinien, Kreisen und Kurven in Wände

- VERBESSERT! Dachbearbeitungs-, Bemaßungs- und Umwandlungswerkzeuge


Überlegenes künstlerisches Design & Präsentation

Der Kreativität sind mit den in TurboCAD Version 10 enthaltenen LightWorks®-Werkzeugen für fotorealistische Visualisierungen keine Grenzen gesetzt. Leistungsstarke Präsentationen, erstaunliche Gestaltungen und detaillierte Darstellungen sind so einfach zu erstellen wie nie zuvor. Mit TurboCAD Version 10 können hochqualitative Vektor- und Rasterbilder für das Internet, den Druck und mehr erstellt werden.

- NEU! Ausgedehnte Optionen für das Rendern mit verborgenen Linien

- VERBESSERT! Farbauswahl und Farberstellungswerkzeuge

- VERBESSERT! Arbeiten in 2D und 3D ohne Verlassen des Rendering-Modus

- VERBESSERT! LightWorks® 7.3 Rendering-Engine


Kompatibilität und Programmierbarkeit

TurboCAD Professional Version 10 beherrscht 28 der gängigsten Dateiformate nach Industriestandard, inklusive AutoCAD® DWG/DXF, Microstation® DGN, DesignCAD DCD, 3DS, IGES, STEP und STL. Es besteht ebenfalls die Option, Entwürfe in HTML, JPG und MTX auszugeben. Dieses leistungsstarke Programm enthält ebenfalls ein vollständiges Software Development Kit (SDK) und einen neuen Visual Basic® Makrorecorder.

Das weltweit über 2 Millionen Mal verkaufte TurboCAD wird von denjenigen Anwendern eingesetzt, die von einem Desktop-CAD-Programm Leistungsstärke und Bedienerfreundlichkeit erwarten. TurboCAD’s umfangreiche 2D-Funktionen wurden nahtlos mit fortgeschrittenen Werkzeugen zur 3D-Modellierung in die vertraute Windows®-Umgebung integriert. Ausgereifte Werkzeuge aus den Bereichen Maschinenbau und Architektur vervollständigen TurboCAD’s überlegene allgemeine Entwurfswerkzeuge, und das fotorealistische Rendering-Engine erzielt schnelle, professionelle Ergebnisse.

Verfügbarkeit und Preise:

TurboCAD Version 10 kann in den Varianten Professional und Deluxe direkt von IMSI und über den Einzelhandel bezogen werden:

- TurboCAD Professional Version 10 hat als Vollversion einen empfohlenen Verkaufspreis von 599,00 € und ist als Update für 399,00 € erhältlich.

- TurboCAD Deluxe Version 10 kostet als Vollversion 129,95 € und wird als Update für 49,95 € angeboten.


Über die Webseite www.imsi.de können weitere IMSI-Produkte bezogen werden.

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Markus Y. Soffner
Avanquest Deutschland GmbH
Director Public Relations
Social Media