Hyperwave AG stellt neue Archivlösung auf der DMS 2004 vor

Archive und Scanning Option vervollständigen Enterprise Content Management Angebot
(PresseBox) (München, ) Die Hyperwave AG, Spezialist für collaborative Enterprise Content Management, wird vom 7. bis 9. September auf der DMS in Essen eine neue Archivlösung, die Hyperwave Archive Option, erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Die Hyperwave Archive Option stellt einerseits die revisionssichere Archivierung von unstrukturierten Daten sicher und verringert auf der anderen Seite den Suchaufwand nach benötigten Informationen. Mit der auf der DMS vorgestellten Version 1.0 werden die Archivsysteme EMC Centera Plattform, IXOS Archiv und IBM TotalStorage Data Retention 450 unterstützt.

Mit der Archive und Scanning Option vervollständigt Hyperwave sein Enterprise Content Management (ECM) Angebot. Damit unterstreicht Hyperwave den Anspruch seinen Kunden nicht nur Produkte sondern auch umfassende Lösungen anbieten zu können.

Ein weiteres Highlight ist der Navigator for SAP, der strukturierten Daten aus SAP und unstrukturierten Daten aus Hyperwave zu einer vollständigen Archivlösung zusammen führt. Somit bietet der Navigator for SAP den Mehrwert einer konsolidierten Ansicht von strukturierten und unstrukturierten Daten.

Der ebenfalls neue Hyperwave Explorer ermöglicht den direkten Zugriff aus dem Windows Explorer auf Hyperwave. Damit können aus allen Windows Applikationen Daten direkt in Hyperwave abgelegt werden, ohne dass ein Zwischenschritt notwendig wird. Auch das Synchronisieren von Ordnern zur Sicherstellung von Offline-Arbeiten gehört zum Funktionsumfang des neuen Produktes. Daten können in einem einzelnen Ordner abgelegt werden, dieser wird im Anschluss offline auf dem Notebook synchronisiert und schon wird die mobile Arbeit Realität.

Auch die Themengebiete „E-Records Management“ und „Scanning“ stehen auf der DMS im Blickpunkt des Messeauftritts von Hyperwave. Der Spezialist für collaborative Enterprise Content Management präsentiert, wie das papierlose Büro basierend auf den Hyperwave Lösungen zur Realität im Unternehmen werden kann.

Die Hyperwave AG wird mit 3 renommierten Partnern auf der DMS vertreten sein. Siemens Business Services (SBS) stellt eine auf Hyperwave IS/6 basierende proaktive Schadensmanagementlösung vor. Diese innovative Lösung ermöglicht das Erfassen und Beheben von Fehlern (zum Beispiel bei der Flugzeugwartung) und ermöglicht auf Basis einer Wissensdatenbank auch das Wiedererkennen von Fehlern. Somit lassen sich auch Rückschlüsse aus Schäden auf Folgeschäden bilden. Die integrierte Häufigkeitserkennung ist ein weiteres Merkmal. Siemens Business Services ist bereits seit vielen Jahren Implementierung- und Lösungspartner von Hyperwave.

Kontakt

Hyperwave GmbH
Kanzelmüllerstraße 94
D-84489 Burghausen
Social Media