Aktuelle Umfrage: Stimmung im CRM-Markt steigt deutlich

(PresseBox) (Würzburg, ) Die Stimmung im CRM-Markt ist auch im zweiten Quartal im Vergleich zum vorherigen deutlich gestiegen. Fast 50 Prozent der Befragten geben an, dass der Markt deutlich (über 10 Prozent) wachse. 30 Prozent der Anbieter verzeichneten mehr Aufträge und Neuprojekte als im ersten Quartal, 60 Prozent ebenso viele. Nur 10 Prozent beklagten einen Auftragsrückgang. Dies belegt die aktuelle Befragung des CRM-Trendbarometers von "acquisa" und der Online-Messe "acquisa-crm-expo".

Bereits seit drei Quartalen steigt die Stimmung im CRM-Markt kontinuierlich. Bezeichneten im ersten Quartal nur 25 Prozent den Markt als deutlich wachsend, so waren dies im zweiten Quartal bereits 48 Prozent. Während im ersten Quartal noch 6 Prozent von einer Marktschrumpfung sprachen, so sieht dies heute keiner der Befragten mehr.

Ganz oben auf der Agenda der Unternehmen stehen Themen wie die Integration der Kommunikationsinstrumente, Aufbau einer integrierten Kundendatenbank (ein Dauerthema!) und mobile Konzepte. Weniger im Fokus sind dagegen technische Themen wie "Enterprise Application Integration", E-Commerce oder Web-Personalisierung.

Das CRM-Trendbarometer erhebt quartalsweise bei Anbietern und Anwendern Trends, Entwicklungen sowie die Stimmungs- und Auftragslage im CRM-Markt. Die ausführlichen Ergebnisse werden auf der Online-Messe www.acquisa-crm-expo.de veröffentlicht.

Befragt wurden die über 9.000 Besucher der virtuellen CRM-Messe. Die Onlineplattform informiert Anwender und Interessierte über CRM-Angebote des Software- und Dienstleistermarktes. Wie auf einer realen Messe präsentieren sich die Anbieter und Berater mit ihrem gesamten Angebotsspektrum. Die kostenlose Registrierung ist unter www.acquisa-crm-expo.de möglich. Für jeden Besucher steht zur Begrüßung ein kostenloser CRM-Guide zum Download bereit.

Kontakt

Haufe-Lexware Services GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
D-79111 Freiburg
Social Media