Overland Storage präsentiert mit REO 1000 preiswerte Backup- und Recovery-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen

Overlands REO 1000 (PresseBox) (Dornach bei München, ) Eine preiswerte Lösung für die schnelle, automatisierte Datensicherung und -wiederherstellung stellt Overland Storage jetzt mit REO 1000 vor. Mit einer nativen Speicherkapazität von einem Terabyte auf Serial ATA Festplatten bietet sich REO 1000 als schnelle Alternative zu Tape-Autoloadern der Einstiegsklasse an. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen können von der Geschwindigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit der Overland Lösung profitieren. Features wie Storage-Virtualisierung, Tape-Emulierung und RAID-Schutz gehen über die Möglichkeiten herkömmlicher Tape-Autoloader weit hinaus, so dass REO 1000 auch hohen Ansprüchen an Datensicherung, -wiederherstellung und -verfügbarkeit gerecht wird. Für eine günstige Kostenbilanz sorgt nicht nur die iSCSI Connectivity, sondern auch das platzsparende Format mit lediglich 1U Bauhöhe.

REO 1000 ist als Festplatten-Array, virtuelle Tape-Lösung oder als Kombination aus beidem konfigurierbar. Die Tape-Emulierung sorgt dafür, dass die Festplatten gegenüber der Backup Software als LTO-2-Bänder erscheinen. Die Sicherung erfolgt jedoch in Festplatten-Geschwindigkeit. Änderungen an den Einstellungen der Backup Software erübrigen sich, so dass die Appliance einfach in bestehende Storage-Umgebungen integriert werden kann. Die Virtualisierungsfunktionalität der REO 1000 erlaubt die bedarfsgerechte Konfiguration virtueller LUNs, die entweder als Tape oder als Disk Device darstellbar sind und die individuelle Anpassung der Backup-Struktur ermöglichen. Künftiges Datenwachstum ist bereits einkalkuliert: Die Speicherkapazität der Appliance kann mittels Datenkomprimierung verdoppelt werden.

Dank iSCSI Connectivity ist REO 1000 netzwerkfähig und integriert sich einfach und kostengünstig in bestehende Ethernet-Umgebungen. Es werden alle gängigen Betriebssysteme und Backup-Applikationen unterstützt. REO 1000 ist ab sofort in Deutschland über eld datentechnik in Stuttgart, Ingram Micro Distribution in Dornach und Orchestra Services in Gräfelfing verfügbar. In der Schweiz können sich Fachhändler an Adcomp wenden und in Österreich an TC Plus. Der vom Hersteller empfohlene Netto-Preis liegt bei 5.067 US-Dollar.
Für Leseranfragen verwenden Sie bitte folgende gebührenfreie
Telefonnummer: 00800-9652-9652

Kontakt

Overland Storage GmbH
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 28
D-80807 München
Thomas Störr
Regional Manager Central Europe
Heather Stewart
stautner & stautner consulting

Bilder

Social Media