ForeScout setzt auf die Internet Security AG

Strategische Partnerschaft mit dem führenden österreichischen Distributor erweitert
(PresseBox) (Bad Homburg, ) ForeScout Technologies Inc. führender internationaler Anbieter von Antiwurm und Antihacker-Lösungen, hat die seit einem Jahr erfolgreiche Distributions-Partnerschaft mit der Internet Security AG in Österreich erneuert und zusätzlich die Internet Security AG in der Schweiz als neuen Distributions-Partner gewinnen können. Mit der neuen Vereinbarung erhielt die Internet Security AG gleichzeitig die Distribution für die Slowakei, Tschechische Republik, Slowenien, Kroatien und Ungarn. Ab sofort sind die Produkte, WormScout und ActiveScout in den genannten Ländern verfügbar. Von der neueröffneten Niederlassung in Schwerzenbach-Zürich werden die Distributionsaktivitäten für die Schweiz geleitet.

„Wurmattacken wie Blaster und Sasser haben bei vielen Organisationen Schäden hinterlassen, die meinten sie seien bei solchen Angriffen bestens vorbereitet. Zur allgemeinen Überraschung bestand dieser Schutz jedoch nicht oder nur eingeschränkt“, sagt Rainer M. Richter, Vice President Europe, Middle East & Africa, ForeScout Technologies Inc. „Die patentierte „ActiveResponse Technology“ von ForeScout findet in Europa vermehrt Anwendung und ist bereits bei vielen namhaften internationalen Unternehmen im Einsatz.“

ForeScout Technologies hat den Schutz vor Würmern und Hackern vollkommen neu definiert, da die ActiveResponse Technology Angreifer bereits bei der Vorbereitung eines Angriffes erkennt und blockt. Die ersten 15 Minuten nach erstmaligem Auftritt eines Wurms sind die kritischsten und nur dort wo eine automatische Erkennung von Würmer installiert ist besteht ein effektiver Schutz. ForeScout hat seine patentierte ActiveResponse Technology nach Jahren der konzentrierten Forschung entwickelt. Die ForeScout Produkte lösen Probleme die von traditionellen Produkten geschaffen wurden. Darin eingeschlossen: Niedriger Level an Genauigkeit, Taktiken im Bezug auf den statischen Schutz, ein gewaltiger Bedarf nach laufender Instandhaltung und hohe Beschaffungskosten.
Während andere Anbieter kontinuierlich schnellere und robustere Produkte auf den Markt bringen die Angriffscharakteristiken und anomalen Netzwerkverkehr erkennen, hat ForeScout einen noch effizienteren Ansatz entwickelt: Einen Schutz gegen Würmer und Hacker mit der nachgewiesenen Absicht anzugreifen. Die Produkte von ForeScout benötigen keine Signaturen wodurch auch die Betriebskosten gegenüber traditionellen Systemen wesentlich gesenkt werden. Dieser einzigartige Ansatz produziert keine False Positive, so dass Anwender sich darauf verlassen können, dass alle ausgelösten Alarme real sind und kein legitimer Verkehr abgewiesen wird.

Die Produkte von ForeScout beinhalten ActiveScout und WormScout.

ActiveScout bietet automatischen und umfassenden Schutz gegen Angriffe aus dem Internet und eignet sich für Unternehmensnetzwerke mit einem oder mehreren Internetzugängen.

WormScout bietet automatischen Schutz innerhalb von Unternehmensnetzwerken gegen die schnelle Verbreitung von Würmern. WormScout eignet sich zusätzlich zum Schutz vor Würmer bei VPN-, Remote Access und Standleitungs-Verbindungen.

„Wir haben uns vor über einem Jahr für ForeScout entschieden, weil wir die Leistungsstärke der ForeScout Lösungen schon frühzeitig erkannt haben“, so Paul Karrer, CFO von Internet Security. „Uns hat die verhältnismäßig einfache Implementierung und er umfassende Schutz der WormScout und ActiveScout-Lösung überzeugt. Unsere Kunden und Anwender sind von der neuen ActiveResponse Technology von ForeScout begeistert.“

Damit Kunden und Partner die neue Lösung schnell und reibungslos umsetzen können, bietet Internet Security ein Unterstützungsprogramm inklusive Testeinstellungen, Seminaren,Workshops, Installations- und Konfigurationsberatung sowie Second Level Support an.

Bei ForeScout sieht man in dem erweiterten Distributionsvertrag und in der Kompetenz von Internet Security eine gute Perspektive, um WormScout und ActiveScout eine breitere Marktakzeptanz in Europa zu verschaffen.

„Aufgrund der hervorragenden Erfahrung mit der Internet Security AG in Österreich freuen wir uns, dass dieser erfolgreiche Partner nun auch in der Schweiz aktiv ist und damit hat der Fachhandel einen kompetenten Ansprechpartner im Land“, sagt Rainer M. Richter von ForeScout.

Gemeinsam ist man sich sicher, mit dem richtigen Angebot zur richtigen Zeit auf den Markt zu kommen. Denn wer in diesen Tagen immer noch Produktivität vor Sicherheit setzt, der hat noch nicht die Konsequenzen eines Viren- oder Wurmangriffs zu spüren bekommen – aber so weit muss es ja Dank ForeScout auch nicht kommen!


Über Internet Security

Die Internet Security AG wurde im Jahr 2001 gegründet und ist eine 100% Tochter der Karrer & Partner GmbH. Das Unternehmen agiert österreichweit mit Standorten in Wien und in Linz. Weitere Niederlassungen befinden sich in München und Zürich.

Die Tätigkeit der Internet Security AG unterteilt sich in drei Geschäftsbereiche:

• Die Distribution von Internet Security Produkten führender Hersteller
• Dienstleistungen und Consulting
• Training und Schulung im Internet Security Bereich

Die Internet Security AG sieht es als Ihre wichtigste Aufgabe, die Kunden immer mit den besten Produkten im Internet-Security-Bereich zu versorgen. Aus diesem Grunde wurde ein Portfolio von Herstellern erstellt, welche alle Bereiche der Internet Sicherheit abdecken können und sogar noch mehr. Ständige Marktbeobachtung und Anpassungsfähigkeit an sich ständig verändernde Gegebenheiten sind ein entscheidender Vorteil der Internet Security AG. Die Mitarbeiter durchlaufen eine permanente Aus- und Weiterbildung und sind mit den Entwicklungs- und Vertriebsteams der vertretenen Hersteller in laufendem Kontakt. Nur durch Weiterbildung und entsprechende Workshops bei den Herstellern kann bestmöglicher Service und Support für die Kunden garantiert werden.

Durch die Internet Security AG vertretene Unternehmen:

Aladdin, Check Point, Clearswift, ControlBreak, Eracom, ForeScout, Huawei, Ikarus Software, Internet Security Systems, Ipswitch, Kasperksy, Nokia, Norman, Radware, SecureGuard, SonicWALL, StoneSoft, Surfcontrol, Xicrypt

Die Internet Security AG betreut in Österreich die Top Unternehmen der IT Branche, welche sich aus Integratoren, Systemhäusern, Service Providern und IT Fachhandelsunternehmen zusammensetzen.

Vorstände:

Paul Karrer Vorstandsvorsitzender - CEO p.karrer@internet-security.at
Heribert Karrer Vorstand Finanzen - CFO h.karrer@internet-security.at

Im Internet unter http://www.internet-security.ag

Kontakt

ForeScout Technologies GmbH
Postfach 2342
D-61293 Bad Homburg
Margit Sauer
Presseagentur
Social Media