Neu: Imation DAT 72 Data Cartridge

Kostengünstige und effiziente Backup-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen
(PresseBox) (Neuss, ) City & Date – Die neue Imation DAT 72 Data Cartridge ist ab sofort über die Imation Verkaufs- und Distributionspartner erhältlich. Mit 72 GB Speicherkapazität bei 2:1 Kompression (36 GB unkomprimiert) und Transferraten von 3 MB/Sekunde ist die DAT 72 Cartridge eine effiziente und kostengünstige Lösung für Anwender in kleinen und mittleren Unternehmen.

„Die regelmäßig erforderlichen Backups in den meisten kleinen Unternehmen umfassen Datenmengen von weniger als 100 GB. Die Speicherkapazitäten und Transferraten der DAT 72 Cartridge bieten somit eine leistungsfähige Speicherlösung für den schnell wachsenden Markt von kleinen und mittleren Servern“, sagt Peter Paul van Heesewijk, Magnetic Markets Business Manager, Imation Europe. „Imation hat es sich zur Aufgabe gesetzt, das umfassendste Portfolio an wechselbaren Speichermedien anzubieten. Die DAT 72 ergänzt Imations Angebot an 4 mm DDS Produkten für dieses wichtige Unternehmenssegment“. Die 4 mm Cartridges DDS 125 und DDS 150 sind ebenfalls mit DAT 72 Bandlaufwerken kompatibel. Das bietet Unternehmen die Möglichkeit, bereits getätigte Investitionen in die weit verbreitete 4 mm Technologie optimal zu nutzen und von den gesteigerten Kapazitäten der DAT 72 Bänder zu profitieren.

„Wir verzeichnen eine wachsende Nachfrage nach leistungsfähigen Speicherlösungen nicht zuletzt bei kleinen und mittleren Unternehmen“, so van Heesewijk. „Imation geht davon aus, dass durch gezielte Informationen die zurückhaltende Haltung dieser Unternehmen gegenüber professionellen Speicherlösungen wie Bandspeichersystemen in den nächsten Jahren überwunden wird und sich die Gewohnheiten im Hinblick auf das Speichermanagement weiter verändern“. Einem Report des Business News Service „Storage Pipeline“ zufolge haben sich derzeit die meisten kleinen Unternehmen noch nicht mit der Entwicklung konkreter Pläne befasst, wie der Unternehmensbetrieb im Falle einer Katastrophe aufrecht erhalten werden kann. Die Notwendigkeit, Daten und Computersysteme vor Naturkatastrophen und Angriffen von Hackern zu schützen, wird jedoch auch hier erkannt. Eine im April 2004 von „Small Business Pipeline“ durchgeführte Umfrage unter 237 kleinen Unternehmen ergab, dass 73 Prozent über keinen schriftlich fixierten Plan verfügten, in dem eine Strategie für das Vorgehen im Falle einer Katastrophe definiert wird. Von den 27 Prozent, die einen solchen Plan entwickelt hatten, gingen ungefähr 80 Prozent diesen Plan einmal jährlich mit ihren Angestellten durch.*

Imation ist seit über 50 Jahren einer der führenden Hersteller von Bandmedien und bietet ein vollständiges Angebot an Magnetbändern und optischen Produkten für Backup, Datensicherung und Langzeitarchivierung speziell für die Datenspeichererfordernisse kleiner Unternehmen. Weitere Informationen über die Imation DAT 72 Cartridge, Tipps zur Wiederherstellung von Daten im Katastrophenfall und Richtlinien zum Umgang mit Magnetbändern sind auf der Imation Website erhältlich.

Kontakt

Imation Corp.
1 Imation Way
USA-55128-34 Oakdale, Minnesota
Patrick Bertschat
Imation Deutschland GmbH
Social Media