Die Karl Gröner GmbH setzt mit dem TextileTrader von IconParc erneut Maßstäbe im Werbetextilmarkt

Innovative On-Demand eBusiness Plattform für Textilhändler und -veredler
(PresseBox) (München/Ulm, ) IconParc, Anbieter erfolgreicher eBusiness-Lösungen, hat die eBusiness Plattform der Karl Gröner GmbH zu einer -On-Demand Lösung für die optimale- Einbindung von Textilhändlern und -veredlern ausgebaut. Nach dem beispiellosen Erfolg der vergangenen 18 Monate wurde die Gröner eBusiness Plattform (www.groener.de) mit dem „TextileTrader“ erweitert. In der ersten Ausbaustufe können Wiederverkäufer und Textilveredler das komplette Gröner Textil-Sortiment als Online-Katalog nahtlos in ihren eigenen Internet-Auftritt integrieren. Der TextileTrader sichert der Karl Gröner GmbH eine Vorreiterrolle auf dem hart umkämpften Werbetextilmarkt.

Mit der On-Demand eBusiness Plattform TextileTrader startet die Karl Gröner GmbH als einer der marktführenden deutschen Distributoren für Werbetextilien in eine neue Dimension professioneller Werbekommunikation und lässt damit seine Kunden an einer der erfolgreichsten Internet-Plattformen der Werbemittelbranche teilnehmen.

Der TextileTrader bietet den Kunden der Karl Gröner GmbH ein effektives Vertriebswerkzeug und verschafft ihnen die Möglichkeit, in kürzester Zeit einen individuell strukturierten und interaktiven Textilkatalog (im gewünschten Design!) in ihre bestehende Internet-Seite einzubinden. Die individuelle Produktauswahl aus einem Sortiment von über 11.000 Artikeln und die perfekte Funktionalität in der Bedienung sichert den Händlern das positive Feedback ihrer Kunden und hilft (oder: trägt dazu bei), den Umsatz mit geringsten Kosten zu steigern. Aufgrund der fortlaufenden Pflege des Online-Sortiments durch die Karl Gröner GmbH ist sichergestellt, dass die im Netz abrufbaren Kataloginhalte stets vollständig aktuell und attraktiv gestaltet sind. Dadurch entfällt nicht zuletzt auch der kostenintensive Versand von Druck-Katalogen, die im Gegensatz zum Online-Katalog schnell veralten. Mit dem TextileTrader vergrößern die teilnehmenden Händler ihre Reichweite und sparen ganz nebenbei Zeit und Geld.


In der ersten, bereits verfügbaren Ausbaustufe können Händler und Textilveredler ihre vorhandenen Webauftritte als Rahmen beibehalten. (soweit korrekt) Sie müssen lediglich eine Verlinkung zum TextileTrader, mit Elementen wie beispielsweise Katalognavigation, Schnellsuche Trefferlisten, Produktdetails und Anfrage-Systematik., herstellen..


Die wichtigsten Vorteile und Funktionen von TextileTrader im Überblick:

· Umfassende, attraktive Produktdarstellung
· Freie Sortiments-Zusammenstellung
· Festlegung einer eigenen Warengruppen-Struktur
· Effektive Anfrage-Funktionen in zwei Detaillierungsgraden
· Übersichtliche Navigation
· Perfekte Suchfunktionalität
· Zentrale Katalogdatenerfassung und ständige Aktualisierung
durch die Karl Gröner GmbH
· Durch den On-Demand Ansatz keine Hardware sowie
Zusatzsoftware erforderlich
· Optionale Anzeige von Listenpreisen
· Einbindung der eigenen Preisliste als Dokument zum Downloaden

Mit der TextileTrader On-Demand eBusiness Plattform von IconParc stellt die Karl Gröner GmbH erneut ihre Innovationskraft und Marktführerschaft unter Beweis und baut somit die Vorreiterrolle auf dem hart umkämpften Werbetextilmarkt weiter aus. (hmm, liest sich nicht schlecht, aber: kann man eine Rolle ausbauen?

Kontakt

IconParc GmbH
Sophienstrasse 1
D-80333 München
Dipl.-Ing. Antoine Levy
Marketing
Social Media