Der neue HP Digitalprojektor MP3222 - leistungsstark und flexibel

(PresseBox) (Böblingen, ) Ein Präsentator für alle Fälle: Der neue HP Digitalprojektor MP3222 ist für den flexiblen Einsatz im professionellen Umfeld konzipiert. Für Anwender, die einen leistungsstarken Projektor für Präsentationen in den unterschiedlichsten Umgebungen benötigen. Mit Leistungswerten wie einer nativen XGA-Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten und einer automatischen Kalibrierung liefert er präzise Projektionen von Präsentationen und Filmen. Eine absolute Neuheit ist das im MP3222 eingesetzte 5-Segment-farbrad, bei dem neben der klassischen Kombination von rot, grün, blau und transparent, als fünfte Farbe gelb zum Einsatz kommt. 2.000 ANSI-Lumen und ein Kontrast-verhältnis von 2.000 : 1 sorgen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen für ausgezeichnete Wiedergaberesultate. Der Ton dazu kommt aus einem integrierten 1-Watt-Lautsprecher. Im mobilen Einsatz kommt dem HP Digitalprojektor MP3222 sein mit 1,7 Kilogramm geringes Gewicht, die schnelle Einsatzbereitschaft und die serienmäßigen Anschlussmöglichkeiten an mehrere Komponenten gleichzeitig zugute. Der HP Digitalprojektor MP3222 ist Mac- und PC-kompatibel. Als Nachfolgemodell des HP Digitalprojektor XB31 ist er ab August zu einem Preis von 1.999 Euro im Fachhandel erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung).

Jederzeit und überall einsatzbereit

Heute: Vorstellung der neuen Marketing-Kampagne im unternehmenseigenen Konferenzraum – morgen: Konzept-Präsentation beim Kunden. Der HP Digitalprojektor MP3222 ist für jeden Einsatzort gerüstet. Er lässt sich sowohl an Decken oder Wänden anbringen als auch auf dem Präsentations-tisch platzieren, die optimale Projektionsentfernung dabei liegt zwischen 1,2 und 12 Metern. Unterwegs schützt das robuste Gehäuse Gerät und Lampe. Die einfache Bedienung via On-Screen-Display sowie der Quickchange Modus, über den der Anwender mit wenigen Handgriffen eine defekte Lampe austauschen kann, erleichtern das Arbeiten mit dem Gerät. Für die ausgezeichnete Wiedergabequalität sorgen die eingesetzte DLP-Technologie mit einer XGA-Auflösung von 1.024 mal 768 Bildpunkten, skalierbar von VGA bis SXGA+, sowie ein 1,2-facher Zoom. Ein Highlight in Sachen professionelle Wiedergabe ist das 5-Segmentfarbrad: Während bei den klassischen 4-Segmentfarb-rädern die Darstellung der Farbe Gelb problematisch ist und einen unschönen „Grünstich“ aufweisen kann, bringt das fünfte, gelbe Farbsegment beim HP Digitalprojektor MP3222 ausgezeichnete Farbgenauigkeit, mehr Brillanz und klare Kontraste. Die automatische vertikale und manuelle horizontale Trapezkorrektur ermöglicht verzerrungsfreie Projektionen auch unter ungünstigen Bedingungen.

Anschluss – kein Problem

Die vielseitigen Anschlussmöglichkeiten und die einfache Bedienung machen den HP Digitalprojektor MP3222 zum optimalen Begleiter für unterwegs. Durch die automatische Erkennung der Präsentationsquelle und die ebenfalls automatische Auflösungsskalierung ist er im Handumdrehen einsatzbereit. Der Projektor verfügt über eine USB-Schnittstelle und eine 3,5-Millimeter-Stereo-Minibuchse. Er unterstützt die Video-Spezifikationen NTSC, PAL, HDTV und SECAM unter VGA, S-Video sowie Composite und Component Video.

Gewährleistung

Auf den HP Digitalprojektor MP3222 gewährt HP zwölf Monate Garantie inklusive Abhol- und Rückgabe-Service. Die Garantiezeit für die Lampe beträgt 90 Tage.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Barbara Wollny
PR Manager IPG
Social Media