ORIOR vertraut auf SAP SI

(PresseBox) (Regensdorf/Schweiz, ) Führender Hersteller von Convenience Food entscheidet sich für SAP SI

Die ORIOR Gruppe, ein Unternehmen der Lebensmittelbranche, hat sich für die Einführung der SAP-Branchenlösung für die Nahrungsmittelindustrie durch die SAP SI als Beratungspartner entschieden. In einer ersten Phase kommt die Lösung an vier Standorten in den Bereichen Teigwaren (Serienfertigung) und Pasteten/Catering (Kundeneinzelfertigung) zum Einsatz. Verschiedene Einzellösungen in Produktion und Administration werden abgelöst. Die langjährige Erfahrung sowie das ausgeprägte Branchenwissen haben den Ausschlag für SAP SI gegeben.

Hintergrund:
Die ORIOR Food-Gruppe ist ein im Bereich Lebensmittel, Fleisch- und Frischteigwarenspezialitäten tätiges und im Schweizer Markt stark präsentes Unternehmen. Unter dem Dach "ORIOR Premium Food" sind folgende Produktegruppen zusammengeschlossen: Rapelli / San Pietro / Ticinella - Salami, Schinken, Mortadella. Fredag - panierte Geflügelprodukte für das Gastrogewerbe. Le Patron - Traiteurartikel, Pasteten, Terrinen, Teigwaren. Traiteur Seiler / Pastinella / Trinca - Frischteigwaren aller Art. Catering - pasteurisierte Produkte und Herstellung von Fertigmenüs für Aircatering. Fresico China - Geflügelspezialitäten für Asien, den Mittleren Osten und die Schweiz. ORIOR Asia: Verkauf von Fresico- und ORIOR-Produkten im Raum Asia Pacific. Lineafresca - Logistikzentrum für den Transport der Frischprodukte (www.orior.ch).

Die SAP SI (Schweiz) AG ist die Tochter der international tätigen SAP Systems Integration AG mit Sitz in Dresden. Das Unternehmen bietet mittleren bis grossen Unternehmen branchenspezifische Dienstleistungen rund um ihre Informationstechnologie. SAP SI beschäftigt weltweit rund 1850 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2003 einen Umsatz von 280,3 Millionen Euro.

Die SAP SI Schweiz betreut mit 70 Mitarbeitern rund 150 mittelständische bis grosse Unternehmen mit IT-Dienstleistungen aus einer Hand: IT-Strategie- und Architekturberatung, Design von Geschäftsprozessen, Realisierung, einschliesslich kundenspezifischer Entwicklung, sowie Betrieb und Optimierung von IT-Lösungen, überwiegend in den Branchen Nahrungsmittelindustrie, Health Care, Chemie, Pharma, Fertigung sowie Banken und Versicherungen.
(www.sap-si.ch).

Bei Veröffentlichung Belegexemplar erbeten


SAP Systems Integration
(Schweiz) AG
Althardstrasse 70
Pavillon
CH-8105 Regensdorf
Tel. +41 43 388 95 00 (Zentrale)
Fax +41 43 388 95 99
www.sap-si.ch

Pressekontakt:

Walter Landolt
Director Marketing
Telefon +41 43 388 95 49
Telefax +41 43 388 95 99
walter.landolt@sap.com

Ralf M. Haassengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstrasse 5
D - 70567 Stuttgart
Telefon +49 (711) 7189903
Telefax +49 (711) 7189905
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

SAP (Schweiz) AG
Althardstrasse 80
CH-8105 Regensdorf
Social Media