Praktisch: teltarif.de als PDA-Version für unterwegs

Zum Start mit Gewinnspiel und Preisen im Gesamtwert von 2 100 Euro
(PresseBox) (Berlin/Göttingen, ) Sie sind klein, sie sind praktisch und sie kennen jetzt auch teltarif.de: PDAs. Sowohl die sogenannten "Personal Digital Assistants" (PDA) als auch Smartphones bieten alles, was man für mobile Kommunikation unterwegs braucht: Adress- und Terminverwaltung, E-Mail, Browser und vieles mehr, nicht zu vergessen bei vielen Modellen natürlich das Telefon selbst. Seit dem 1. Juli bietet Deutschlands größtes Onlinemagazin zur Telekommunikation (Quelle: IVW-Online, Mai 2004; Basis: Visits) unter http://pda.teltarif.de eine Version speziell für Nutzer dieser kleinen mobilen Alleskönner an. "Hier finden die Leser nicht nur aktuelle Meldungen, sondern auch besondere Informationen zu und rund um PDAs, wie Netzbetreiber- und PDA-Portale, Software und Tariftools", erklärt Martin Müller, Geschäftsführer von teltarif.de. "Wer den Dienst erst einmal am PC zuhause ausprobieren will, kann die Adresse http://pda.teltarif.de auch einfach in den Browser eingeben und sich in der PDA-Version von teltarif.de umsehen."
Vom Start weg wurde das neue Angebot rege genutzt. Bereits am ersten Tag konnten über 8 000 Seitenaufrufe der PDA-Version registriert werden. "Über 600 Nutzer haben bislang bei der ersten Blitzumfrage abgestimmt", so Müller. "Mehr als 80 Prozent der Nutzer beurteilen pda.teltarif.de mit gut oder sehr gut."
Wer noch kein Smartphone oder PDA besitzt, braucht den Kopf nicht hängen zu lassen. Für die nötigen Endgeräte sorgt ebenfalls teltarif.de. Bei einem Gewinnspiel verlost das Onlinemagazin drei Spitzenmodelle im Gesamtwert von 2 100 Euro. Ein Nokia 7610, Treo 600 oder T-Mobile MDA2 warten auf drei glückliche Gewinner, die auf http://www.teltarif.de/... eine einfache Frage richtig beantworten konnten.

Kontakt

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
D-37073 Göttingen
Martin Müller
Geschäftsführer
Social Media