Microsoft zeichnet Watermark als "Partner des Jahres" für die EMEA-Region aus

(PresseBox) (Zeewolde/Niederlande, ) Vor über 5.000 anwesenden Besuchern hat Microsoft auf der weltweiten Partner Konferenz "Velocity" Watermark als "Herausragenden Partner des Jahres 2004" für die EMEA-Region ausgezeichnet. Der Preis wurde durch Laurent Delaporte. Vice President EMEA Small & Mid-Market Solutions and Partner bei Microsoft, an das Watermark-Team übergeben. Bewertet wurde die gesamte Unternehmensleistung sowie die erzielten Resultate des Partners im letzten Geschäftsjahr.

"Die Auszeichnung spiegelt Microsofts Anerkennung für unser kontinuierliches Wachstum im Microsoft Business Solutions-Umfeld wieder, sagt Wim Heijting, Chief Executive Officer der Watermark Holding BV. "Über die letzten Quartale haben wir in diesem Geschäftsfeld einen bemerkenswerten Umsatzanstieg zu verzeichnen, den wir auch einer starken Marktposition der Lösungen Microsoft Business Solutions-Axapta und -Navision verdanken."

Während der Konferenz präsentierte Joop van Voorthuijsen, President Watermark Holding BV, die "Watermark-Story": Fokussierung auf vertikale Märkte und optimale Ergänzung der Lösungspalette mit eigenen Komponenten als Erfolgsgarant. Zusammen mit Steve Ballmer, Chief Executive Officer von Microsoft, diskutierte Wim Heijting in einer Plenumssession die zukünftige Produktstrategie von Microsoft und die Unterscheidungsmerkmale zum Mitbewerb. Steve Ballmer führte aus, dass Pläne existieren, das Geschäftsfeld Microsoft Business Solutions enorm auszuweiten. Im neuen Geschäftsjahr, das am 1. Juli 2004 begann, werden 850 Millionen US Dollar in diese Pläne investiert. Die Zahl der Geschäftspartner soll ausgeweitet werden, auch hierfür wird kräftig investiert. Für Kunden bedeutet das einen noch besseren Produktsupport.

Watermark investiert ebenfalls weiter in den Ausbau des Microsoft Business Solutions-Geschäftes. Im letzten Monat wurde Watermark Niederlande zum Gold Certified Partner und Certified Partner für Schulungen ernannt. Damit können neben den eigenen Mitarbeitern auch internationale Kunden jetzt die angebotenen spezifischen Produkttrainings für Axapta und Navision nutzen.

Kontakt

Prodware Deutschland AG
Notkestraße 7
D-22607 Hamburg
Social Media