Tarantella legt die Geschäftszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2004 vor

(PresseBox) (München, ) Tarantella, ein führender Anbieter von Secure Application Access-Software, hat die Geschäftszahlen des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2004 bekannt gegeben.

Für das dritte Geschäftsquartal, welches am 30. Juni 2004 endete, gab das Unternehmen einen Umsatz von US $ 2,6 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 4,4 Millionen sowie einen Nettoverlust von US $ 3,7 Millionen oder US $ 0,13 pro Aktie bekannt. Im vorangegangenen Geschäftsquartal, welches am 31. März 2004 endete, verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von US $ 3,1 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 3,5 Millionen sowie einen Nettoverlust von US $ 3,7 Millionen bzw. US $ 0,18 pro Aktie. Tarantella gab außerdem Bar-Vermögen und Zahlungsmittel-Äquivalente in Höhe von US $ 13,5 Millionen zum Stichtag am 30. Juni 2004 bekannt.

"In den letzten Quartalen hat sich Tarantella sehr bemüht, durch eine Reihe strategischer Technologie- und Distributions-Partnerschaften seine positive Entwicklung weiter voranzutreiben", erklärt John M. Greeley, CFO bei Tarantella. "Teil unserer Strategie waren der Re-Launch der Secure Global Desktop-Produktfamilie im dritten Geschäftsquartal sowie neue Partnerschaften mit Devon IT, Edge Technologies und Morse plc. Da wir annehmen, dass sich die zu erwartenden Vorteile der Partnerschaften erst in künftigen Quartalen auszahlen werden, erwarten wir beim Umsatz Schwankungen, während das Unternehmen zunehmend an Tragfähigkeit gewinnt. Das Management-Team hält auch weiterhin daran fest, Tarantella profitabel zu machen."

Tarantella hat die Geschäftszahlen des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2004 im Rahmen einer Telefonkonferenz bekannt gegeben. Eine Aufzeichnung der Telefonkonferenz ist unter der Telefonnummer 001 617 801-68 88, Passwort 46 00 89 58 verfügbar. Die Aufzeichnung wird über CCBNs Investor Distribution Network auch an institutionelle und private Anleger weitergeleitet. Private Investoren können die Telefonkonferenz über CCBN's Individual Investor Center unter www.fulldisclosure.com oder über Investor Sites in CCBN's Individual Investor Network verfolgen. Institutionellen Anlegern wird der Zugang zur Telefonkonferenz über CCBN's Passwort-geschützte Event-Management-Site, StreetEvents (www.streetevents.com), ermöglicht.

Weitere Informationen sowie Angaben zu den in der Meldung enthaltenen "Forward Looking Statements" sind im Internet unter http://www.tarantella.com/... erhältlich.

Kontakt

Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland
Zimmersmühlenweg 68
D-61440 Oberursel
Telefon: 0228 298 505
Rainer Giesselmann
Social Media