TIBCO Software zum achten Mal in Folge "Leader" im Gartner Magic Quadrant für Application Integration Suites

* TIBCO erhält regelmäßig hohe Einstufung für "Completeness of Vision" und "Ability to Execute"
(PresseBox) (München, ) TIBCO Software Inc. (Nasdaq: TIBX), ein führendes Unternehmen zur Realisierung von Real-Time Business und der weltweit größte unabhängige Anbieter von Business Integration Software, gibt bekannt, dass es zum achten Mal in Folge die Position des "Leaders" in Gartner's Magic Quadrant for Application Integration Suites errungen hat. Gute wirtschaftliche Performance und erprobte Produktlösungen unterstreichen TIBCOs Führungsposition im Magic Quadrant.

TIBCO ermöglicht es seinen Kunden, in Echtzeit auf Daten zu zugreifen, sie zu analysieren sowie angemessen darauf zu reagieren, um so eine bessere, schnellere und genauere Entscheidungsfindung zu ermöglichen. Als einer von zwei dominierenden Unternehmen im "Leader"-Quadranten ist nur TIBCO ausschließlich auf Business Integration fokussiert. Im Unterschied zu IBM stellt TIBCO seinen Kunden eine umfassende Lösung zur Verfügung, die nahtlos integriert ist, auf Standards basiert und Plattform-unabhängig ist. Für Unternehmen, die kürzeste Implementierungsdauer und geringstes Risiko verlangen, ist TIBCO die optimale Lösung.

"Gartner hat erneut TIBCOs einzigartigen Beitrag und seine Führungsposition im Business Integration-Markt anerkannt", sagt Ram Menon, Senior Vice President of Worldwide Marketing bei TIBCO Software. "Als 'Leader' und 'Visionary' in diesem Umfeld wird TIBCO fortfahren, den Integrationsmarkt neu zu definieren und innovative Lösungen bereitzustellen, die unseren Kunden helfen, ihre wirtschaftliche Agilität zu erhöhen und ihre Geschäftsprozesse über das gesamte erweiterte Unternehmen hinweg optimal auszurichten."

TIBCOs Vision und Konkurrenzfähigkeit werden unterstrichen durch sein Bemühen, die nächste Phase des Echtzeit-Business als Pionier einzuläuten: das Predictive Business(tm). Predictive Business hilft Unternehmen, potentielle Probleme zu vermeiden, Kundenwünsche und Wachstumschancen vorweg zunehmen und diese in pro-aktiver Weise zum Zwecke signifikanter Gewinne anzustreben.

Über den Gartner Magic Quadrant
Der Gartner Magic Quadrant positioniert Hersteller in vier Hauptkategorien: "Leader", "Visionary", "Challenger" (Herausforderer) oder "Niche Player" (Spezialist in einer Marktnische). Der Magic Quadrant wurde im Mai 2004 durch Gartner, Inc. urheberrechtlich geschützt und wird mit Genehmigung verwendet. Gartners Genehmigung, den Magic Quadrant-Report zu drucken oder zu zitieren, ist nicht als Empfehlung irgendeines im Quadranten angeführten Unternehmens oder Produktes zu verstehen. Der Magic Quadrant gibt Gartner Inc. Meinung wieder und ist eine analytische Betrachtung eines Marktes innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Gartner bewertet Anbieter anhand selbst definierter Kriterien eines Marktsektors. Die Positionierung der Anbieter innerhalb eines Magic Quadrant beruht auf einem komplexen Zusammenspiel vieler Faktoren. Gartner rät Unternehmen nicht, nur Firmen aus dem Segment der "Leader" zu wählen. In manchen Fällen könnten Firmen aus den Segmenten "Visionary", "Challenger" oder "Niche Player" den Anforderungen eines Unternehmens unter Umständen besser entsprechen. Eine fundierte Entscheidung zugunsten eines Anbieters sollte sich nicht nur auf einen Magic Quadrant stützen. Die Gartner-Studie ist, neben anderen Veröffentlichungen oder dem direkten Kontakt zu Analysten, eine von vielen Informationsquellen. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung hinsichtlich der Eignung dieser Marktforschungsuntersuchung zu einem bestimmten Zweck aus.

Kontakt

TIBCO Software
Balanstr. 49
D-81669 München
Melanie Körner
Account Manager
Social Media