Kostenlose Führung über die DMS Expo

jdk bietet besonderen Service für Messebesucher
(PresseBox) (München, ) Der Enterprise Content Management (ECM) Markt ist unübersichtlich. Besonders die vielen Facetten der Branche und die hohe Anzahl von Anbieter machen einen Überblick schwierig. Entscheider in Unternehmen stehen deshalb vor dem großen Problem, aus der Vielzahl möglichst effektiv die richtigen Produkte ausfindig zu machen.

Die Leitmesse der Branche, die DMS Expo in Essen (7. – 9. September 2004), ist nicht übersichtlicher als die Branche selber. Besucher der Messe müssen deshalb mit einem großen Aufwand einen Plan erstellen und verschwenden viel Zeit bei der Suche nach den Ständen der richtigen Unternehmen.

Als führende herstellerunabhängige Unternehmensberatung im Content Management Sektor hat jdk – The Content Management Architects. einen exzellenten Blick in den Markt, ein umfangreiches Wissen und vielfältige Kontakte.

Am zweiten Messetag, dem 8. September, bietet jdk interessierten Besuchern kostenlos die Möglichkeit dieses Wissen zu nutzen. Die Berater von jdk haben einen Workshop und zwei Führungen über die DMS vorbereitet, die jeweils einen Überblick über ein Thema geben.

Um 9.30 Uhr wird am Stand von jdk (Halle 2, Stand 2435h) eine Einführung in und einen Überblick über den Markt der Dokumentenmanagement Systeme gegeben (Dauer etwa 60 Minuten).

Um 11.00 Uhr startet die erste Tour über die Messe unter der Überschrift „Klassische Archivierungslösungen im Überblick“. Hier werden die Hersteller EASY, Ceyoniq, Mobius, IBM und Saperion besucht. Die Lösungen und Strategien jedes Anbieters werden vorgestellt, in den Markt eingeordnet und Vor- wie Nachteile aufgezeigt. Die Teilnehmer lernen so Hersteller unterschiedlicher Größe können.

Die zweite Tour zum Thema „Dokumenten-basiertes Wissensmanagement“ beginnt um 14.30 Uhr. Die Experten von jdk haben für diese Tour die Hersteller Hyperwave, Fujitsu, Ontoprise, OpenText/IXOS und Vignette ausgewählt

Beide Touren dauern jeweils etwa 2,5 Stunden. Die Teilnehmer werden auf den Touren von Björn Negelmann, Content Management Analyst von [n:sight], einem Partnerunternehmen von jdk, begleitet. Nach Möglichkeit wird auch der anerkannte Content Management Spezialist und Chefredakteur des Content Management Magazins Jörg Dennis Krüger die Touren begleiten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden auf http://dmsexpo.jdk.de entgegengenommen.

Kontakt

jdk - The Content Management Architects.
Schlierseestr. 73
D-81539 München
Social Media