GUPTA™ startet sein TEAM DEVELOPER™ 2005 BETA Programm

Hohe Produktivität mit plattformübergreifender Entwicklung
(PresseBox) (München, ) GUPTA Technologies GmbH, ein Platinum Equity-Unternehmen und führender Anbieter von relationalen Embedded-Datenbanken und visuellen Entwicklungstools, hat gestern offiziell sein Beta Release Programm des preisgekrönten RAD-Tool, Team Developer™ for Linux gestartet.

Team Developer 2005 bietet Unterstützung für das Linux Operating System. Zum erstenmal ist es möglich einen Rapid Application Development Ansatz (RAD) für Linux und Windows-Desktop Business-Applikationen zu nutzen. Der neue Team Developer verdoppelt die Produktivität, indem er es dem Entwickler erlaubt, eine Zeile Code zu kreieren, die gleichzeitig beide Operating-Systeme unterstützt. Dieses leistungsfähige Merkmal ermöglicht es Unternehmen, Linux Desktops zu verwenden, deren Einsatz bisher an fehlenden Business Anwendungen gescheitert war.

- Team Developer´s übergreifende Plattform-Architektur ermöglicht es dem Entwickler sowohl Linux als auch Windows gleichzeitig und wirkungsvoller einzusetzen

- Team Developer´s Team Object Manager maximiert Entwickler- und Ressourcen-Produktivität. Teams können an unterschiedlichen Bereichen zur gleichen Zeit arbeiten.

- Report Builder 2005, eine Komponente der gesamten Team Developer Lösung, unterstützt leistungsfähiges Business-Reporting.

- Team Developer´s offene Architektur gibt dem Entwickler die Freiheit, eine beliebige Datenbank und Datenzugriffsmethode zu wählen.

Das Team Developer 2005 für Linux Beta Programm wurde am 16. August 2004 gestartet und dauert noch bis zum 17. September 2004. Wer an dem Programm teilnehmen möchte, kann sich unter www.guptaworldwide.com/.... registrieren.

Kontakt

Gupta Technologies by OpenText
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Telefon: +49 (89) 46290
Ines Piech
Business Development
Director of Worldwide Business Development
Social Media