National Semiconductor: Patentanmeldungen in Rekordhöhe

Mit 221 erteilten Patenten im Geschäftsjahr 2004 wird die höchste Zahl in einem Jahr seit der Unternehmensgründung 1959 erreicht - In den USA zählt National branchenübergreifend zu den 100 Unternehmen mit den meisten Patentanmeldungen
(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) National Semiconductor hat innerhalb des Geschäftsjahres 2004 (Ende Mai 2003 bis Ende Mai 2004) insgesamt 221 US-Patente für eine Vielzahl von Produkterfindungen und Prozess-Innovationen erteilt bekommen. Das ist die höchste Anzahl von Patenten, die das Unternehmen seit seiner Gründung 1959 in einem einzigen Jahr erreicht hat.

Etwa ein Drittel aller National-Patente entfällt auf die Analogtechnologie. Damit verfügt National Semiconductor über eines der umfangreichsten Portfolios an Analog-Patenten in der Halbleiterindustrie. Die restlichen Patente entfallen auf die Bereiche Prozesstechnologie, Bauelemente-Design, -Packaging und -Architektur sowie auf weitere wichtige IC-Technologien.

„National Semiconductor blickt auf eine lange Innovationsgeschichte zurück, sagte Suneil Parulekar, Senior Vice President der Analog Products Group von National Semiconductor. „Wir sind stolz auf unsere Erfinder und setzen alles daran, unsere beträchtlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung durch ein strategisches Patent-Portfolio zu schützen, das für das Unternehmen von großem Wert ist.

Mit insgesamt über 2.400 aktiven Patenten und 700 Patentanmeldungen verfolgt National ein strategisches Programm, dessen Ziel der Schutz der Forschungs- und Entwicklungs-Investitionen durch Patente ist. Etwa 250 der gegenwärtigen Mitarbeiter von National sind Inhaber von US-Patenten. In der IPO-Liste (Intellectual Property Owners), einer Rangliste der Patent-Anmelder in den USA für das Kalenderjahr 2003, steht National an 87. Stelle. Weitere Informationen darüber sind unter www.ipo.org erhältlich.

In unserer modernen, von Innovationen geprägten Wirtschaft sind Patente und Intellectual Property praktisch der Lebensnerv für jedes erfolgreiche Technologie-Unternehmen, fügte Parulekar hinzu. Unsere strategischen Patente in den Bereichen Analogtechnik, Packaging, Prozesstechnik sowie Bauelemente-Design und Architektur werden es National ermöglichen, auch in Zukunft richtungweisende Technologien und erfolgreiche Produkte zu entwickeln.

National hält auch ungefähr 1.300 aktive Patente im Ausland, wobei für ein einzelnes US-Patent mehrere vergleichbare Patente in den unterschiedlichen Ländern existieren können. In der Regel erfolgen Patentanmeldungen in jenen Ländern, die auch wichtige Absatzmärkte für das Unternehmen darstellen. Zum Beispiel verfügt National über umfangreiche Patent-Bestände in Deutschland, Taiwan, Korea und anderen Ländern.

Kontakt

National Semiconductor GmbH
Livry-Gargan-Str. 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
Solveig Lösch
PR
Social Media