VICTORVOX AG: Die Tarif-Innovation des Jahres - Fair for you

Minutenpreise nach Maß und jede Menge Freiminuten inklusive / "Es war noch nie so einfach, den passenden Tarif zu finden!"
(PresseBox) (Krefeld, ) 1 x Fair for you mit dreifach Freiminuten bitte! So könnte zukünftig das Gespräch zwischen Kunde und VICTORVOX-Vertriebspartner beginnen. Denn mit dem Fair for you startet VICTORVOX ein noch nie da gewesenes Tarifkonzept, bei dem sowohl Kunden als auch Vertriebspartner von drei flexiblen und einfach wählbaren Tarifbausteinen profitieren. So einfach wie zum Beispiel die Zusammenstellung Ihrer Lieblingspizza.

VICTORVOX-Kunden können ihren Tarif zukünftig kinderleicht nach dem persönlichem Telefonieverhalten auswählen. Der in seiner Tarifstruktur einzigartige Fair for you-Tarif enthält drei variable Bausteine für die drei Hauptrichtungen der mobilen Telefonie: Festnetz, netzinterne Gespräche / Mailbox und Gespräche in fremde Mobilfunknetze. Aus diesen drei Bausteinen resultieren individuelle Minutenpreise. Diese – und das macht es dem Kunden ebenfalls leicht – gelten rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche. Dazu gibt es monatlich noch bis zu 30 Freiminuten gratis. Faire 10/10-Taktung ist in jeder Kombination inklusive.

Mit diesem neuartigen Tarifkonzept findet jeder Kunden seinen passenden Tarif, egal ob Einsteiger-, Wenig- oder Vieltelefonierer. “Der neue Fair for you-Tarif ist das Ergebnis intensiver Auseinandersetzung mit den Bedürfnissen des Fachhandels und des Kunden“, sagt Tanja Siems, Leiterin des Produktmanagements bei der VICTORVOX AG. „Dieser Tarif vereinfacht die Komplexität üblicher Tarifkonzepte auf drei Kernelemente und reduziert somit insbesondere die Beratungsintensität am POS. Gleichzeitig bietet er dem Kunden ein individuelles Tarifkonzept mit attraktiven Minutenpreisen und fairer Taktung. Eine innovative Tarifstruktur von beispielhafter Einfachheit und gleichzeitiger Flexibilität!“

Zur Auswahl stehen jeweils drei feste Minutenpreise (rund um die Uhr, sieben Tage in der Woche) für die Hauptbereiche mobiler Telefonie. Bei einer Grundgebühr von nur 21,- € (3 x Baustein L) bietet das Fair für you-Konzept im E-Plus Netz z. B. folgende Minutenpreise:


· Festnetz: 0,10 €

· Netzintern/Mailbox: 0,10 €

· Netzextern: 0,30 €

· Gratis dazu: 30 Freiminuten monatlich, die im Festnetz, zur Mailbox, zu netzinternen und sogar zu netzexternen Verbindungen gelten

„Mit diesem Tarifkonzept habe ich als Händler die Möglichkeit, meinen Kunden einen attraktiven, maßgeschneiderten Tarif anzubieten“ sagt Dirk Rauschenberger (connect Düsseldorf), langjähriger Vertriebspartner der VICTORVOX AG. „ Gleichzeitig sinkt die Intensität meiner Beratungsleistung, so dass meine Geschäftsprozesse optimiert werden“.

Der Fair for you-Tarif wird in den drei Mobilfunknetzen T-Mobile, Vodafone und E-Plus angeboten. Die monatlichen Freiminuten gelten sowohl für Verbindungen ins deutsche Festnetz (ohne Sonderrufnummern), netzintern, zur Mailbox als auch für netzexterne Gespräche.

Auf Wunsch kann der Fair for you mit der Young Card Option (monatliche Kostenbegrenzung bis 50,- € bei Kombinationen bis max. 11,- € Grundgebühr) abgeschlossen werden.

Bei Abschluss eines Neuvertrages sparen VICTORVOX-Neukunden im Netz von E-Plus bis zum 30. September 2004 zusätzlich die Anschlussgebühr in Höhe von 24,95 €.

Das Fair for you-Tarifkonzept soll zukünftig noch mit weiteren Bausteinen ausgebaut werden.

Ein Blick zurück auf die Lieblingspizza: Liegt diese erst auf dem Teller, können Änderungswünsche in punkto Belag leider nicht mehr vorgenommen werden. Anders beim Fair for you, denn hier hat der Kunde selbstverständlich auch nach Vertragsabschluss die Möglichkeit, einzelne Tarifbausteine zu wechseln. Der erste Tarifwechsel ist kostenlos.

Detaillierte Informationen zum Fair for you gibt es ab sofort beim VICTORVOX-Fachhändler vor Ort oder im Internet unter www.victorvox.de in der Rubrik VICTORVOX-Tarife.

Kontakt

Drillisch AG
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
D-63477 Maintal
Peter Eggers
Drillisch AG - Unternehmenskommunikation
Pressesprecher (Fachpresse)
Social Media