Harmonic: Fortschrittliche Lösungen bei Standard- und High Definition-Codierung

(PresseBox) (München, ) Harmonic, Inc., Anbieter Standard-basierender Systeme für digitales Video und Übertragungen, präsentiert auf der IBC 2004 (10. bis 14. September in Amsterdam) digitale Video-Lösungen, die auf neuen Codecs basieren. Die Codierungsplattform DiviCom MV 100 komprimiert Video wahlweise mittels SMPTE VC-9 oder MPEG-4 AVC in Echtzeit und arbeitet nahtlos mit kürzlich eingeführten Settop-Boxen von Dritt-Anbietern zusammen. Die IBC ist das erste größere europäische Forum, im Rahmen dessen Harmonic seine unterschiedlichen DiviCom MV 100-Plattformen in Verbindung mit den neuen Codecs vorführt.

Harmonic zeigt am IBC-Stand die MV 100-Plattform in Verbindung mit Lösungen für terrestrisches (DVB-T) und satellitengestütztes Broadcasting (DVB-S), Video-over-xDSL-Anwendungen sowie Applikationen für gespeicherte Inhalte wie Video-on-Demand (VOD). MV 100 ist hinsichtlich der Effizienz von Bit-Raten und der Video-Qualität beim MPEG-2-Format zum Maßstab geworden. Die Harmonic-Plattform bietet zudem einen lückenlosen Übergang zu Codecs der nächsten Generation, die eine Senkung der Gesamtbetriebskosten ermöglichen.

Gezeigt wird auf der IBC 2004 auch der neue Multikanal-MPEG-2-Encoder DiviCom Ion. Die kompakte und modulare Architektur des DiviCom Ion ermöglicht Betreibern das Vierfache an digitalen Kanälen aus einem Gehäuse (One Rack Unit, 1RU) zu liefern und gleichzeitig ein hohes Niveau an Video-Qualität aufrecht zu halten. Als Lösung, die speziell für DVB-T geeignet ist, bietet Ion den Betreibern einen kostengünstigeren Weg, eine Kombination aus lokalen und überregionalen Programmen bereit zu stellen. Da über den Ion auch IP-Output geliefert werden kann, können Kabel- und Telekom-Betreiber außerdem gleichzeitig die Flexibilität erhöhen und die Einrichtungs- und Betriebskosten senken.

Als führender Anbieter von High Definition (HD)-Lösungen zeigt Harmonic auf der IBC HD sowohl in MPEG-2- als auch MPEG-4 AVC-Format und demonstriert, wie HD- und SD-Codierungssysteme innerhalb des gleichen Daten-Pools für statisti sches Multiplexing gemischt werden können. Dies vereinfacht die Einführung von HD-Services und ist damit eine wesentliche Voraussetzung sowohl für bandbreitenkritische Netzwerke als auch für Kabelbetreiber, ihre Netzwerkkapazitäten maximieren wollen.

Auf der IBC 2004 stellt Harmonic u.a. auch folgende Lösungen vor:

· Video-on-Demand auf Basis der industrieweit führenden NSG 9000 EdgeQAM-Geräte und des digitalen 10 GB/s GIGALight DWDM-Übertragungssystems

· Video Overlay für passive optische Netzwerke (PONs) und „Fibre-to-the-Premises/Fibre-to-the-Homes" (FTTP/FTTH)-Umgebungen auf Ethernet-Basis (FTTP/FTTH basieren auf PONs und leiten den Datenverkehr ohne aktive Komponenten an die verschiedenen Endpunkte). Betreiber könne n mit dem Einsatz dieser Architektur eine vollständige Auswahl an analogen und/oder digitalen Fernseh-Broadcasts transportieren, darunter 250 oder mehr HD-Kanäle.

· Ein Network Operations Centre (NOC) auf Basis des NMX Digital Service Manager von Harmonic, der sowohl Harmonic- als auch Third-Party-Einrichtungen überwacht und steuert. NMX managt nicht nur die Sendedienste, sondern bietet auch ein umfassendes Management von VOD-Services vom Headend bis zu den Übertragungseinrichtungen und Edge Devices, die über das ganze Netzwerk verteilt sind. NMX ist bei Betreibern sowohl von Satelliten-, als auch von Kabel-, terrestrischen und Telekom-Netzen im Einsatz.

· Eine kompakte und vollständig integrierte DVB-konforme Lösung für den Umstieg auf digitale Technologien (Digital Turnaround), die Betreibern die schnelle und kosteneffiziente Einführung von Pay-TV-Diensten ermöglicht.

· Verteilte Digital Program Insertion (DPI), die sowohl Harmonics preisgekrönte DiviCom-Encoder als auch den NMX Digital Service Manager und den Terayon DM-6400 Digital Splicer nutzt. Diese Standard-konforme End-to-End-Lösung unterstützt Betreiber von DVB-T- und Kabel-Netzen bei der Einhaltung der geltenden Richtlinien und ermöglicht auch die Lieferung lokalisierter Inhalte.

Kontakt

Harmonic Corporate
549 Baltic Way
USA-CA 940 Sunnyvale
Silvia Mattei
AxiCom GmbH
Social Media