MakeDVD für PowerCinema 3

DVDs brennen per Ferndienung
(PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause", macht das Brennen von DVDs per Fernbedienung möglich: Ab sofort ist das Modul MakeDVD als Plug-In für die Software-Suite PowerCinema 3 über CyberLinks Webstore erhältlich. PowerCinema-Anwender können damit ihre selbst erstellten Filme leicht und bequem per Click-and-Burn auf DVD brennen. MakeDVD bietet eine übersichtliche Benutzeroberfläche und die Anpassung verschiedener Menüvorlagen per Fernbedienung.

MakeDVD lässt sich vollständig in PowerCinema integrieren, kann aber auch als Standalone-Programm ergänzend zu anderer Software angewendet werden. Das neue Software Plug-In ist einfach per Fernbedienung zu steuern und unterstützt MPEG-, WMV-, AVI-, DAT-, ASF- und DVR-MS-Formate. Darüber hinaus unterstützt MakeDVD alle gängigen Disk- und Brennerformate wie DVD-R/RW, DVD+R/RW und CD-RW.

PowerCinema 3 ist eine Komplettlösung für das "digitale Zuhause": Sie bietet TV- und Radiofunktionen (OEM-Version), Wiedergabe von DVDs, Videodateien und Musikstücken, Erstellung von Fotodiashows sowie zahlreiche Online-Hilfsfunktionen. Per Fernbedienung kann der Anwender leicht auf Videodateien aus unterschiedlichen Quellen wie Festplatte, Speicherkarte und anderen Speichermedien zugreifen. Mit dem neuen Plug-In MakeDVD können Videos direkt und ohne Zwischenspeichern auf DVD gebrannt werden. Das Modul ist über CyberLinks Webstore für 19,99 Euro erhältlich.

"MakeDVD bietet PowerCinema 3-Anwendern noch mehr Komfort", erklärt Alice H. Chang, CEO bei CyberLink. "Mit dem Modul wird das Brennen selbst erstellter Videos zum Kinderspiel."

Ein Screenshot steht unter http://www.gocyberlink.com/... zum Download bereit. Weitere Produktinformationen unter http://www.gocyberlink.com/...

Verfügbarkeit: http://www.gocyberlink.com/...

Kontakt

Cyberlink Europe B.V.
Tyrellsestraat 2
NL-6291 AL Vaals
Regina Glaser
Social Media