Ab sofort Hitachi LCD-TVs und -Plasmas bei Ingram Micro

(PresseBox) (Dornach, ) Ingram Micro baut das CE-Produktspektrum weiter aus: Ab sofort vertreibt der Dornacher Distributor LCD-TVs und Plasma-TVs
des japanischen Elektronikherstellers Hitachi. Zusätzlich dazu können die Fachhändler jetzt auch Homecinema-Projektoren im 16:9 Format von Hitachi bei Ingram Micro beziehen.

Langjährige Zusammenarbeit
Bereits seit 1997 arbeiten Hitachi und Ingram Micro sehr erfolgreich
zusammen. Das Portfolio des Herstellers beim Münchner Broadsegmenter umfaßt auch professionelle Beamer und Displays. Eine Portfolioerweiterung stand nun ins Haus: Ab sofort können die rund 30.000 Kunden der Ingram Micro auch LCD- und Plasma-TVs sowie 16:9 Homecinema-Projektoren des japanischen Herstellers beim Dornacher Distributor bestellen. "Mit der Erweiterung des Portfolios um
Consumer-Displays und Homecinema-Projektoren bei Ingram Micro wollen wir dem breiten IT-Fachhandel in Deutschland die Möglichkeit bieten, jedem Endkunden das optimale Produkt zu verkaufen", so Thomas Fahrner, Area Sales Director Hitachi Europe GmbH.

Zur richtigen Zeit
Der Zeitpunkt der Portfolio-Erweiterung scheint günstig:
"Marktforschungsinstitute belegen es: Zum Jahresendgeschäft werden die Display- und Projektorenverkäufe im professionellen, gewerblichen wie auch im Consumerumfeld anziehen", prognostiziert Christoph Dassau, als Senior Manager für das Display-Geschäft bei Ingram Micro zuständig. "Ingram Micro hat hier stets ein Ohr am Markt und erweitert im Zuge der fortschreitenden IT/UE-Konvergenz ihr Display-Portfolio kontinuierlich, um der steigenden Nachfrage an hochwertigen TV-Geräten und Homecinema-Produkten gerecht zu werden. Wir freuen uns, daß wir unseren Fachhändlern nun auch Hitachi-Produkte aus diesem Bereich anbieten können."
Weitere Informationen zum erweiterten Hitachi-Portfolio bei Ingram Micro erhalten die Fachhändler im InfoCenter des Distributors unter
http://www.ingrammicro.de/tv

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Alexandra Perry
Corporate Communications
Pressesprecherin
Social Media