Avnet rechnet europaweit mit SAP

command federführend bei SAP-Rechnungswesen-Implementierung an zehn europäischen Standorten des Distributors
(PresseBox) (Ettlingen, ) Gleich an zehn europäischen Standorten in neun verschiedenen Ländern ist Avnet Technology Solutions Anfang Juli mit neuer Software im Rechnungswesen gestartet. Betreut wurde das Projekt von der command ag. Das SAP-Systemhaus führte die Lösung an den Avnet-Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, England, Frankreich, Italien, Tschechien und Ungarn ein. Dabei arbeiten die jeweiligen Firmen mit ihren unterschiedlichen nationalen gesetzlichen Anforderungen an das Rechnungswesen alle auf einem System.

An den meisten Avnet-Standorten war zuvor die Buchhaltungssoftware eines englischen Herstellers im Einsatz. "Wir haben die alte Software abgelöst, neue Buchungskreise eingerichtet und diese in die bestehende SAP-Infrastruktur von Avnet integriert", erklärt Arno Busshardt, SAP-Berater bei der command ag. Am italienischen Standort von Avnet haben die command-Experten den elektronischen Bankeinzug (in Italien RID) in SAP integriert und die Zahlungsabläufe automatisiert. Daneben haben die Ettlinger ein weiteres Länderspezifikum in SAP eingerichtet, RIBA, eine Art Zahlungserinnerung, die italienische Kunden über ihre Hausbank erhalten.

Trotz des großen Umfangs konnte command das Projekt zum Wirtschaftsjahresende von Avnet Anfang Juli pünktlich abschließen. "Wir waren ‚just in time' und sogar unter dem veranschlagten Budget", so command-Berater Arno Busshardt, der zusammen mit seinem Team im vergangenen Jahr schon bei der Hoffmann Italia S.p.A in Padova SAP installierte.

Hintergrund:

Über Avnet Technology Solutions
Avnet Technology Solutions vertreibt Unternehmens- und Embedded-Systeme und ist weltweit führender Computerhersteller und Softwareanbieter. Als globale Vertriebs- und Marketingorganisation ist Avnet Technology Solutions mit verschiedenen Vertriebsbereichen für spezifische Kundensegmente in 36 Ländern tätig. Zu ihren Kunden zählen Value-Added Reseller (VARs), Systemhäuser und Systemintegratoren ebenso wie OEMs. Avnet Technology Solutions ist ein Geschäftsbereich der Avnet Inc. und verzeichnet einen Jahresumsatz von 4 Mrd. US-$. Avnet Inc. (NYSE:AVT) ist einer der weltweit größten Distributoren für elektronische Bauteile und Computerprodukte und mit einem Umsatz von 9,05 Mrd. US-$ führend im Bereich Technologie-Marketing und -Dienstleistungen.

Über Avnet Partner Solutions
Avnet Partner Solutions gehört zu den führenden Value-Added-Distributoren für offene Systeme, Software, Massenspeicher, Netzwerk und Dienstleistungen und vermarktet seine Produkte ausschließlich an sein Value-Added-Vertriebsnetz. Avnet Partner Solutions ist ein Geschäftsbereich der Avnet Technology Solutions mit europäischen Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Polen, der Schweiz, der Tschechischen Republik und Ungarn. Er gehört damit der Avnet Inc. (NYSE: AVT) an, einem globalen Distributor von elektronischen Bauteilen sowie Computerprodukten und -dienstleistungen.

Über command
Das Ettlinger Softwarehaus command ag beschäftigt inklusive der Niederlassungen in Hamburg, Berlin und Düsseldorf derzeit 200 Mitarbeiter. Als SAP-Systemhaus (SAP Channel Partner VAR) bietet command eigene mySAP(tm) All-in-One-Lösungen für die Nahrungsmittelindustrie (Foodsprint(r)), für die pharmazeutische Industrie (Pharmasprint(r)), den technischen Großhandel, Kfz-Teile- und Reifenhandel (Tradesprint(r)), für die Kosmetikindustrie (Beautysprint) sowie die Versorgungswirtschaft (VUsprint(r), basierend auf SAP for Utilities) an. Daneben stehen mit KVsprint(r) und Crefosprint Add-Ons für das effiziente Debitorenmanagement zur Verfügung. KVsprint(r) unterstützt den Versicherungsnehmer bei allen gegenüber dem Kreditversicherer zu erfüllenden Aufgaben, Crefosprint ermöglicht die Online-Abfrage von Wirtschaftsauskünften bei Creditreform und deren Integration in SAP. Beide Add-Ons wurden integriert in ein weiteres Modul: Crefosprint-Risikomanagement.
Im Geschäftsjahr 2003/2004 (Ende: 30.04.04) erwirtschaftete die command ag einen Umsatz von 23,1 Millionen Euro.
( www.cmdsprint.de ).

Kontakt:

command ag
eisenstockstraße 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-230
telefax 07243/590-235
info@command.de
www.command.de

Avnet Technology Solutions GmbH
Lötscher Weg 66
D-41334 Nettetal
Tel. 02153 733-0
Fax 02153 733-110
www.ats.avnet.com

Verantwortlich für die
Öffentlichkeitsarbeit:

Ursula Behrens
Marketing
telefon 07243/590-264
telefax 07243/590-4264
ursula.behrens@command.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten

Wir bitten Sie, die vorliegende Presse-Information nach Ablauf von drei Monaten nur nach vorheriger Rücksprache mit uns zu veröffentlichen.

Kontakt

oxaion ag
Eisenstockstr. 16
D-76275 Ettlingen
Social Media