Klaus-Dieter Scheurle steht zur Wahl für den Aufsichtsrat der WEB.DE AG

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Klaus-Dieter Scheurle stellt sich zur Wahl in den Aufsichtsrat der WEB.DE AG. Die Wahl findet auf der ordentlichen Hauptversammlung der WEB.DE AG am 17. Juli in Karlsruhe statt. Aufsichtsrat Dr. Peter Pagé scheidet aus persönlichen Gründen aus dem Gremium aus. Der Vorstand der WEB.DE AG freut sich, mit Klaus-Dieter Scheurle einen Kandidaten für den Aufsichtsrat begrüßen zu dürfen, der sich als Präsident der Reg TP um die Liberalisierung und damit die Stärkung der innovativen Kräfte am deutschen Telekommunikationsmarkt verdient gemacht hat.

Vorstandsvorsitzender Matthias Greve dankt im Namen der WEB.DE AG Aufsichtsrat Dr. Peter Pagé ausdrücklich für die außerordentlichen Verdienste und nimmt mit großem Bedauern zur Kenntnis, dass Dr. Peter Pagé für die Zukunft nicht mehr zur Verfügung steht. Klaus-Dieter Scheurle hat sich in verschiedenen Funktionen – als Abteilungsleiter im früheren Bundesministerium für Post und Telekommunikation sowie als erster Präsident der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post - mit dem Thema Telekommunikation unter den Vorzeichen Privatisierung und Liberalisierung befasst. Seit dem 1. Januar 2001 ist er bei der Investmentbank Credit Suisse First Boston als Managing Director tätig.



Klaus-Dieter Scheurle

Persönliche Daten Geburtsdatum: 31.10.1954

Geburtsort: Stuttgart-Bad Cannstatt

Ausbildung 1975 - 1980: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg,Abschluß 1. Staatsexamen (Prädikat)

28.08.1980 - 31.07.1983: Rechtsreferendar im OLG-Bezirk Bamberg

1983: 2. juristisches Staatsexamen in Bayern (Prädikat)

Beruflicher Werdegang 01.08.83 - 20.09.85: Bundesministerium der Justiz

01.10.85 - 30.06.89: Bayerisches Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten 01.07.89 - 21.01.93: CDU/CSU-Bundestagsfraktion

22.01.93 - 31.12.94: Leiter des Ministerbüros und Persönlicher Referent des Bundesministers für Post und Telekommunikation

01.01.95 - 14.07.97: Leiter der Abteilung Grundsatzangelegenheiten und internationale Angelegenheiten im Bundesministerium für Post und Telekommunikation (BMPT)

14.07.97 - 31.12.97: Leiter der Abteilung Regulierung im BMPT

01.01.98 -31.12.00: Präsident der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post

seit 01.01.01 Managing Director der Credit Suisse First Boston

Kontakt

1&1 Mail & Media GmbH
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe
Social Media